BW7-Logo BG
BW7-Logo
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 69

Thema: Neuerliche Preisdiskussionen

    BW7 Portal
  1. #26
    Senior Member
    Registriert seit
    30.04.2015
    Ort
    im Nicht-mehr-Schreiber-Land
    Beiträge
    1.411

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 42
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.793
    Erhielt 1.107 Danke für 542 Beiträge
    Zitat Zitat von Merlin Beitrag anzeigen
    Mensch Tom, der war gut 
    Meinst Du, weil auch Dir die Phantasie für eine andere Variante fehlt, als diejenige, welche Dein Vorsänger mal so hingeträllert hat.
    Doppelt hält besser, aber es kann auch grade andersrum sein ;-)

    2 x 0 bleibt 0
    Geändert von micha45 (19.05.2024 um 23:40 Uhr)

  2. #27
    Senior Member Avatar von Hibiskus
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    326

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    45
    Erhielt 129 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Und zum Anwalt: Wenn ich z.B. für 1 h Telefonat 360 Euro zahle, hat der auch nicht sooo viel geleistet.
    Wenn da nun 3 im Backoffice sitzen, hilft mir das auch nicht weiter.
    Ob er dafür 6 Jahre studiert hat, ändert für mich nichts.
    Warum rufts Du ihn dann an? Wenn es für Dich keinen Unterschied macht ob er studiert hat oder nicht?
    Mit so einer Einstellung gehen wir zurück in die Steinzeit. Wenn man nicht mehr honoriert, wenn jemand eine gute Ausbildung macht.

    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Kannst ja mal deiner Friseuse oder der Kassiererin um die Ecke ein Angebot für Sex machen,
    vielleicht macht sies Dir zum doppelten Haarschnittpreis oder 3-fachen Stundenlohn.
    Damit wäre Deine Sicht ja Realität und marktgerecht.
    Das ist eben der Unterschied: Wenn ich und sie wollte, könnte sie das tun.

    Kannst ja mal deiner Friseuse oder der Kassiererin um die Ecke ein Angebot machen, Dich rechtsicher als Anwalt zu beraten.
    Vielleicht macht sie dies Dir zum doppelten Haarschnittpreis oder 3-fachen Stundenlohn.
    Damit wäre Deine Sicht ja Realität und marktgerecht.
    Ob Du Dich da allerdings auf diese Aussage verlassen kannst, ist eine andere Sache.

    Auch kannst Du eine SDL mal fragen, ob sie zum doppelten Haarschnittpreis oder 3-fachen Stundenlohn als Friseuse oder Kassiererin arbeiten würde.
    Ich bin mir sicher, 2/3 würden sagen:
    Richtig arbeiten? Ne, warum denn. Solange es so dumme Männer gibt die mir alles glauben und bezahlen
    Hibiskus

    ...Lasst Blumen sprechen....

  3. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Hibiskus für den nützlichen Beitrag:


  4. #28
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    1.094

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 155
    letzte 365 Tage: 51
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    67
    Erhielt 1.311 Danke für 527 Beiträge
    in der Coronazeit ist mir aufgefallen, dass ich meine Haare auch gut selber schneiden kann, mittlerweile ist es mir zu umständlich und zu teuer, zum Friseur zu gehn. Oder ich geh mal zu so einem Araber-Schnellfriseur.

    Irgendwann wird das auch so mit dem Sakura sein :-) .... DIY oder Laufhaus (so übel ist das gar nicht) ... dann geh ich nur noch zum Essen und Saunieren ins Sakura.

    (und die Anwalte haben die Weisheit auch nicht mit Löffeln gefressen, was ich bei meiner Scheidung begriffen habe)
    Geändert von carlo666 (20.05.2024 um 07:28 Uhr)

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu carlo666 für den nützlichen Beitrag:


  6. #29
    Senior Member
    Registriert seit
    30.04.2015
    Ort
    im Nicht-mehr-Schreiber-Land
    Beiträge
    1.411

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 42
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.793
    Erhielt 1.107 Danke für 542 Beiträge
    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Warum rufts Du ihn dann an? Wenn es für Dich keinen Unterschied macht ob er studiert hat oder nicht?
    Mit so einer Einstellung gehen wir zurück in die Steinzeit. Wenn man nicht mehr honoriert, wenn jemand eine gute Ausbildung macht.
    :
    Das hab ich so nicht geschrieben. Lies nochmal und versuche zu verstehen.

    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Kannst ja mal deiner Friseuse oder der Kassiererin um die Ecke ein Angebot machen, Dich rechtsicher als Anwalt zu beraten.
    Vielleicht macht sie dies Dir zum doppelten Haarschnittpreis oder 3-fachen Stundenlohn.
    Damit wäre Deine Sicht ja Realität und marktgerecht.
    :
    Auch dies entspricht nicht meiner Sicht.

  7. #30
    fka Stef73 Avatar von Fabriano
    Registriert seit
    13.01.2020
    Beiträge
    299

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 6
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    2.684
    Erhielt 1.147 Danke für 257 Beiträge
    Zitat Zitat von Streber08/15 Beitrag anzeigen
    ...
    Ähnlich manchmal bei SDLs im FKK-Klub: Nach dem Vorgespräch (manchmal ist ein zweites / drittes Vorgespräch nötig, weil ich zuerst "Vielleicht später" sagte) bin ich nach dem Drängeln des Mädels prinzipiell zum Zimmergang bereit. Dann sage ich, was ich will.
    Zu fifty/fifty akzeptieren die Mädels dann. Wenn die anderen fifty dagegen ihren Preis sagen, sage ich nein; manchmal akzeptieren sie dann doch meinen Preis. Und wenn nicht, dann auch o.k.!

    Das ist für mich keine Preisdiskussion, sondern eine klare Ansage!
    Ich muss grad' schmunzeln. Denn genau mit der von Dir beschriebenen Situation befindest Du Dich bereits mitten in solch einer Preisdiskussion.
    Aus meiner Perspektive ist da die Stimmung für eine schöne GFS-Nummer dann schon "verhagelt"
    Was darf ich denn von der mit Ansage "runtergehandelten" Nummer noch erwarten? ... außer, dass ich mir selber auf die Schulter klopfen kann?
    So ein Hin und Her wäre mir viel zu riskant.
    Damit produziert man im Grunde nur Frust und schlechte Stimmung... auf zwar beiden Seiten.


    Zitat Zitat von Knut Beitrag anzeigen
    Jede Menge Geschreibsel, ...

    Mir fällt da noch ein uralter Thread ein: Eure Armut kotzt mich an
    Zum Einen: Du musst mein Geschreibsel ja nicht lesen

    Zum Anderen: Der erste Beitrag in dem von dir verlinkten Thema geht in eine andere Richtung und passt meines Erachtens nicht hierher.
    Mir ist nämlich bewusst, dass ich für mehr Geld nicht automatisch auch besseren Sex bekomme.

    Mit meinem Bedürfnis nach einem zugewandten GFS-Stündchen bin ich im Club schon ganz gut aufgehoben.
    Allerdings habe ich gelernt, dass ich dafür den von den CDL gesetzten finanziellen Rahmen zu akzeptieren habe. Ob ich mir das bei dieser Preisspirale noch lange leisten kann und will, steht auf einem anderen Blatt.

  8. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Fabriano für den nützlichen Beitrag:


  9. #31
    Senior Member Avatar von Tom Joad
    Registriert seit
    31.08.2021
    Beiträge
    403

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 44
    letzte 365 Tage: 21
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    398
    Erhielt 488 Danke für 207 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Das hab ich so nicht geschrieben. Lies nochmal und versuche zu verstehen.
    Deine mehrdeutigen Formulierungen in diesem thread können nicht verbergen das Du manche Sachen selbst nicht so ganz verstehst.

  10. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Tom Joad für den nützlichen Beitrag:


  11. #32
    Senior Member Avatar von Bruce Willi
    Registriert seit
    13.11.2015
    Ort
    Im Süden des nördlichen Teils von Ostwestfalen
    Beiträge
    1.933

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 117
    letzte 365 Tage: 18
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    6.864
    Erhielt 4.201 Danke für 1.378 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Kannst ja mal deiner Friseuse oder der Kassiererin um die Ecke ein Angebot für Sex machen, vielleicht macht sies Dir zum doppelten Haarschnittpreis oder 3-fachen Stundenlohn.
    Das ist aber ein sehr schräger Vergleich ... 🙅
    Gegen das Nordische Modell, aber für das nordische Model

  12. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Bruce Willi für den nützlichen Beitrag:


  13. #33
    Member
    Registriert seit
    19.03.2024
    Beiträge
    50

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    10
    Erhielt 79 Danke für 23 Beiträge
    Zitat Zitat von Fabrice007 Beitrag anzeigen
    In welchen denn ?
    In welchen nicht ? Ich kenne keine wo noch die alten Preise mit altem Service angeboten werden.

  14. #34
    Senior Member
    Registriert seit
    13.08.2002
    Ort
    schwäbisches Kernland
    Beiträge
    4.054
    Danke
    1.148
    Erhielt 1.225 Danke für 529 Beiträge
    Zitat Zitat von Tom Joad Beitrag anzeigen
    Deine mehrdeutigen Formulierungen in diesem thread können nicht verbergen das Du manche Sachen selbst nicht so ganz verstehst.
    Bei den argumentativen Saltos die Micha 45 schlägt, kann es schon mal zu Bauchlandungen kommen 😎

  15. #35
    Senior Member Avatar von Hibiskus
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    326

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    45
    Erhielt 129 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Das hab ich so nicht geschrieben. Lies nochmal und versuche zu verstehen.
    Ich habe auch nicht geschrieben, dass du das so geschrieben hast. Ich habe es nur so verstanden, auch nach mehrmaligem Lesen.

    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Auch dies entspricht nicht meiner Sicht.
    Das war schon klar, aber eines musst Du bitte verstehen:
    Es gibt nicht nur deine Sicht der Dinge. Sondern es gibt auch andere Sichtweisen. Und diese habe ich versucht darzustellen.
    Offensichtlich habe ich Dich damit völlig überfordert, was mir sehr leid tut.

    Ich hatte extra Deine Worte benutzt, in der Hoffnung, dass Du es dann besser verstehen würdest. Aber leider habe ich Dich falsch eingeschätzt.
    Hibiskus

    ...Lasst Blumen sprechen....

  16. #36
    Senior Member
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    3.607

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 12
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    558
    Erhielt 2.422 Danke für 1.294 Beiträge
    Ich lese ja nur noch selten über das Sakura denn nach den letzten Preiserhöhungen habe ich mich vom Club ziemlich konsequent ferngehalten. Ich war damals schon erstaunt, wie einfach und schnell die neuen Preise von 100430 und 150460 bei vielen Männern durchgesetzt wurden. Es gab hier im Forum zwar viel gejammer aber im Club war diese Empörung dann plötzlich wie "weggeblasen".
    Als Besucher der ersten Stunde im Sakura und Paradise und auch schon davor in Fellbach war für mich damit eine Grenze überschritten, denn sowohl die grundsätzliche Besetzung (hauptsächlich Ostblock) wie auch Preis/Leistung passt hier einfach nicht mehr zusammen.
    Wenn ich jetzt lese, wie die ersten Gäste bereitwillig 200460 akzeptieren, kann ich nur noch darüber lachen (oder sollte man lieber gleich weinen?) und ich sehe mich damit auch gleichzeitig in meiner Entscheidung bestätigt, diesen und gewisse andere Clubs nicht mehr zu besuchen. Ich habe ehrlich gesagt keine Lust darauf, das auszubaden, was ander Gäste durch ihr Verhalten erst ermöglichen.

  17. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Gawain für den nützlichen Beitrag:


  18. #37
    Senior Member Avatar von Hibiskus
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    326

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    45
    Erhielt 129 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von Realficker Beitrag anzeigen
    In welchen nicht ? Ich kenne keine wo noch die alten Preise mit altem Service angeboten werden.
    Dann bringe doch mal Beispiele, anstatt mit einer Gegenfrage zu antworten.

    Im Großen und Ganzen lagen die Preise in den TW, LH und bei den selbständigen Damen bei 100 für 30 Minuten, die Stunde kostete 150 €.
    Daran hat sich nicht viel geändert. Vor allem hat sich der Service dort nicht so gravierend verschlechtert wie in den FKK in BW.
    Hibiskus

    ...Lasst Blumen sprechen....

  19. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hibiskus für den nützlichen Beitrag:


  20. #38
    Senior Member
    Registriert seit
    30.04.2015
    Ort
    im Nicht-mehr-Schreiber-Land
    Beiträge
    1.411

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 42
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.793
    Erhielt 1.107 Danke für 542 Beiträge
    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht geschrieben, dass du das so geschrieben hast. Ich habe es nur so verstanden, auch nach mehrmaligem Lesen.


    Das war schon klar, aber eines musst Du bitte verstehen:
    Es gibt nicht nur deine Sicht der Dinge. Sondern es gibt auch andere Sichtweisen. Und diese habe ich versucht darzustellen.
    Offensichtlich habe ich Dich damit völlig überfordert, was mir sehr leid tut.

    Ich hatte extra Deine Worte benutzt, in der Hoffnung, dass Du es dann besser verstehen würdest. Aber leider habe ich Dich falsch eingeschätzt.
    Geschickt formuliert, Chapeau, nur ist es leider genau andersrum.

  21. #39
    Senior Member
    Registriert seit
    30.04.2015
    Ort
    im Nicht-mehr-Schreiber-Land
    Beiträge
    1.411

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 42
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.793
    Erhielt 1.107 Danke für 542 Beiträge
    Zitat Zitat von Tom Joad Beitrag anzeigen
    Deine mehrdeutigen Formulierungen in diesem thread können nicht verbergen das Du manche Sachen selbst nicht so ganz verstehst.
    Belege?

  22. #40
    Ahnungsloser Langweiler Avatar von Kdk
    Registriert seit
    12.12.2022
    Beiträge
    552

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 90
    letzte 365 Tage: 85
    letzte 30 Tage: 10
    letzte 7 Tage: 4
    Danke
    5
    Erhielt 265 Danke für 144 Beiträge
    Und die frauen drücken auch bei stammkunden so easy die preise jetzt auch für ne stunde hoch? Habt ihr da nicht alle eure faves die euch als kunden so sehr schätzen, mit denen ihr ein so inniges verhältnis pflegt? Die werden ja wohl nicht so einfach auch die preise hochschrauben.

    Dürfte euch doch eigentlich am arsch vorbeigehen wenn jetzt paar leute eben mehr bezahlen.

  23. #41
    aka Häuptling flinke Zunge Avatar von Hammerjoe
    Registriert seit
    23.01.2014
    Ort
    in der Pampa
    Beiträge
    1.323

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 137
    letzte 365 Tage: 14
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.874
    Erhielt 1.821 Danke für 656 Beiträge
    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Dann bringe doch mal Beispiele, anstatt mit einer Gegenfrage zu antworten.

    Im Großen und Ganzen lagen die Preise in den TW, LH und bei den selbständigen Damen bei 100 für 30 Minuten, die Stunde kostete 150 €.
    Daran hat sich nicht viel geändert. Vor allem hat sich der Service dort nicht so gravierend verschlechtert wie in den FKK in BW.


    Du hast mich zwar nicht direkt angesprochen aber ich schreibe trotzdem ein paar Zeilen dazu.

    Zu Deiner obigen Behauptung:

    Jein, 100430 kam mit oder nach Corona auf, davor waren es in der Regel 70-80€ einschl. den zwei gängigsten Extras. Heute werden sie häufig gesondert in Rechnung gestellt, ebenso beim 150460-Tarif.

    Ich spreche jetzt von TW im Raum KA wie beispielsweise die Agentur Marlene oder Lauras Girls (wobei ich bei letzterer die früheren Preise nicht so im Kopf habe)

    Bis ca. 2020 (das genaue Datum weiß ich nicht mehr) waren bei der Agentur Marlene 125460 üblich, beide Extras mit eingeschlossen sofern es die Dame auf der Speisekarte hatte. Heute bekommst Du für diesen Preis gerade noch 30 Minuten (90€+20€+20€) wobei sich manche SDls "gnädig" zeigen und für das zweite Extra nur 10€ aufrufen.

    Für die Stunde sind nun 180€ fällig (140+20+20), je nach SDL nur 170.

    Ähnlich verhält es sich bei Lauras Girls. Die haben wenigstens bemerkt, dass sie mit der derzeitigen Preispolitik auf dem Holzweg sind und steuern nun mit Paketpreisen und Frühjahrsaktionen etwas dagegen.
    Geändert von Hammerjoe (20.05.2024 um 15:18 Uhr)
    Das Leben ist zu kurz um sich auf faule Kompromisse einzulassen

  24. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hammerjoe für den nützlichen Beitrag:


  25. #42
    Senior Member Avatar von Hibiskus
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    326

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    45
    Erhielt 129 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Belege?
    ja, das z.B.
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Geschickt formuliert, Chapeau, nur ist es leider genau andersrum.
    Was ist anders herum? Wenn das mal nicht mehrdeutig ist..
    Zitat Zitat von Hammerjoe Beitrag anzeigen
    Du hast mich zwar nicht direkt angesprochen aber ich schreibe trotzdem ein paar Zeilen dazu.

    Zu Deiner obigen Behauptung:

    Jein, 100430 kam mit oder nach Corona auf, davor waren es in der Regel 70-80€ einschl. den zwei gängigsten Extras. Heute werden sie häufig gesondert in Rechnung gestellt, ebenso beim 150460-Tarif.

    Ich spreche jetzt von TW im Raum KA wie beispielsweise die Agentur Marlene oder Lauras Girls (wobei ich bei letzterer die früheren Preise nicht so im Kopf habe)

    Bis ca. 2020 (das genaue Datum weiß ich nicht mehr) waren bei der Agentur Marlene 125460 üblich, beide Extras mit eingeschlossen sofern es die Dame auf der Speisekarte hatte. Heute bekommst Du für diesen Preis gerade noch 30 Minuten (90€+20€+20€) wobei sich manche SDls "gnädig" zeigen und für das zweite Extra nur 10€ aufrufen.

    Für die Stunde sind nun 180€ fällig (140+20+20), je nach SDL nur 170.

    Ähnlich verhält es sich bei Lauras Girls. Die haben wenigstens bemerkt, dass sie mit der derzeitigen Preispolitik auf dem Holzweg sind und steuern nun mit Paketpreisen und Frühjahrsaktionen etwas dagegen.
    Das stimmt schon. Aber die Preisverdoppelung wie bei den FKK mit gleichzeitig reduziertem Service hat es dort nicht gegeben. Ganz zu schweigen von den Extras, die ja bei FKK mit je 50€ zu buche schlagen
    Hibiskus

    ...Lasst Blumen sprechen....

  26. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hibiskus für den nützlichen Beitrag:


  27. #43
    Senior Member Avatar von Tom Joad
    Registriert seit
    31.08.2021
    Beiträge
    403

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 44
    letzte 365 Tage: 21
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    398
    Erhielt 488 Danke für 207 Beiträge
    Zitat Zitat von micha45 Beitrag anzeigen
    Belege?
    Belege für "Nichtverstehen" :
    Wurde u. a. bereits in #13 und #19 behandelt.
    Belege für mehrdeutige Formulierungen Deinerseits:
    Deine Beiträge #26, #29.
    Geändert von Tom Joad (20.05.2024 um 15:58 Uhr)

  28. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tom Joad für den nützlichen Beitrag:


  29. #44
    aka Häuptling flinke Zunge Avatar von Hammerjoe
    Registriert seit
    23.01.2014
    Ort
    in der Pampa
    Beiträge
    1.323

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 137
    letzte 365 Tage: 14
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.874
    Erhielt 1.821 Danke für 656 Beiträge
    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    j...

    Das stimmt schon. Aber die Preisverdoppelung wie bei den FKK mit gleichzeitig reduziertem Service hat es dort nicht gegeben. Ganz zu schweigen von den Extras, die ja bei FKK mit je 50€ zu buche schlagen
    Da gebe ich Dir Recht. Ich wollte damit auch nur zum Ausdruck bringen, dass die "TW" (Agentur + SDLs) sich auch ein Stück vom Kuchen abschneiden und nicht ganz unschuldig am derzeit herrschenden Missmut sind. Eine gewisse Preissteigerung nehme ich ja in Kauf, wie z.B. die Erhöhung des Grundpreises bei der Agentur Marlene von 125460 auf 140460, alleine schon weg der Erhöhung der Energiekosten. Ein solches Haus hat einen ungleich höheren Energie-und Wasserverbrauch als eine Privatwohnung. Aber dass die SDLs nun jeden Handschlag separat in Rechnung stellen bringt bei mir das Fass zum überlaufen und hat mein Buchungsverhalten drastisch verändert
    Geändert von Hammerjoe (20.05.2024 um 16:11 Uhr)
    Das Leben ist zu kurz um sich auf faule Kompromisse einzulassen

  30. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Hammerjoe für den nützlichen Beitrag:


  31. #45
    Member
    Registriert seit
    28.04.2024
    Beiträge
    54

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 4
    letzte 365 Tage: 4
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    37
    Erhielt 63 Danke für 24 Beiträge
    Zitat Zitat von bilch Beitrag anzeigen
    Du hast wirklich einen Zahnarzt der private Leistungen schwarz von dir kassiert? Bei mir jammern die immer das sie kein Schwarzgeld bekommen...
    Ebenso einen Zahntechniker.
    Erstaunlicher jedoch die Verhandlungsbereitschaft eines Radiologen am Telefon, der mich da noch gar nicht kannte. Als ich seinen Preis gemäß GOÄ ablehnte und sagte, dass wir so nicht ins Geschäft kämen (sic!), hat er meinen Preis akzeptiert.

  32. #46
    Member
    Registriert seit
    28.04.2024
    Beiträge
    54

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 4
    letzte 365 Tage: 4
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    37
    Erhielt 63 Danke für 24 Beiträge
    Zitat Zitat von Fabriano Beitrag anzeigen
    Ich muss grad' schmunzeln. Denn genau mit der von Dir beschriebenen Situation befindest Du Dich bereits mitten in solch einer Preisdiskussion.
    Aus meiner Perspektive ist da die Stimmung für eine schöne GFS-Nummer dann schon "verhagelt"
    Was darf ich denn von der mit Ansage "runtergehandelten" Nummer noch erwarten? ... außer, dass ich mir selber auf die Schulter klopfen kann?
    So ein Hin und Her wäre mir viel zu riskant.
    Damit produziert man im Grunde nur Frust und schlechte Stimmung... auf zwar beiden Seiten.
    Für mich ist es kein Verhandeln, sondern eine einseitige Ansage, wenn ich gleich klar sage, was ich für welche Leistung zahlen will und die SDL das akzeptiert.

    Auch wenn eine SDL danach ihren Preis sagt, ich den ablehne und sie dann doch meinen Preis akzeptiert.
    Wenn ich vermute, dass sie in Gegenzug die Leistung reduziert, verspreche ich freundlich: "I don’t cheat you, if you don‘t cheat me!"

    Dass dadurch eine GF6-Freude verhagelt wird, kann ich nicht sagen:
    Demnächst werde ich einen Bericht über den Klub "Point" fertig haben. Da wollte ein Mädel erst € 300,- für 30 min. Blümchen-Sex haben, daraus wurden € 100,- für GF6 in reinster Form - wie ich es mir im Pay6 nicht schöner vorstellen kann!
    Das war allerdings einer besonderen Situation geschuldet.

  33. #47
    Senior Member
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    378

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 14
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    590
    Erhielt 313 Danke für 136 Beiträge

    Mondpreise

    Leider begünstigen zu viele Männer die Mondpreise, indem sie sie zahlen. Ein "Nein" wäre hier angesagt gewesen, stattdessen kam ein Trinkgeld. So bekräftigt man einfach diese Preise. Wenn ich die neusten Berichte aus Clubs so höre, wollen die Mädchen weiter an der Preisschraube drehen und viele machen wohl mit. Das ist kaum zu verstehen, und diese "Männer" machen unbewusst die Preise mit kaputt. Nachdenken oder ums Eck mal denken, wäre angebracht.
    Die Clubs sind mit ihrem Konzept eigentlich mal ausgelegt gewesen, dass man verschiedene Mädchen am Tag bucht (2 bis 4 waren bei mir oft) und dementsprechend viele Mädchen waren da und viel mehr Männer als heutzutage. Das ist in den BW Clubs auf jeden Fall so. Auch Samstags im Sakura ist der Club noch ausreichend besucht, aber bestimmt nicht voll.
    Die Eintrittskosten muss man ja auch immer noch dazurechnen. Dann wollen die Mädchen noch teils minderwertigen Service für 100€ anbieten (gehts noch?).
    Also das Konzept, ist nach meiner Meinung für 50 oder maximal 70 für 30 min passend. Alles andere sorgt für leere Reihen auf beiden Seiten oder Wenig- oder Nichtbuchungen.
    Manchmal verbringe ich noch ein paar Stündchen in Club, Buchungen gibts aber nur noch sehr selten. Alles reduziert und das tolle Clubfeeling ist schon lange passee...

    Tja, da sägen manche ganz gekonnt auf dem Ast auf dem sie sitzen....

  34. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kraimir für den nützlichen Beitrag:


  35. #48
    Junior Member Avatar von Knut
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    23

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1
    Erhielt 12 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Kraimir Beitrag anzeigen
    LTja, da sägen manche ganz gekonnt auf dem Ast auf dem sie sitzen....
    „Säge nicht an dem Ast, auf dem Du sitzt,
    es sei denn, man wollte Dich daran hängen.“

    -Stanislaw Jerzy Lec-

  36. Folgender Benutzer sagt Danke zu Knut für den nützlichen Beitrag:


  37. #49
    Senior Member Avatar von Jupiter
    Registriert seit
    12.01.2020
    Ort
    Raum Waiblingen
    Beiträge
    604

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 104
    letzte 365 Tage: 31
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    1.470
    Erhielt 1.246 Danke für 335 Beiträge
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Dann bringe doch mal Beispiele, anstatt mit einer Gegenfrage zu antworten.

    Im Großen und Ganzen lagen die Preise in den TW, LH und bei den selbständigen Damen bei 100 für 30 Minuten, die Stunde kostete 150 €.
    Daran hat sich nicht viel geändert. Vor allem hat sich der Service dort nicht so gravierend verschlechtert wie in den FKK in BW.
    Kann ich nur bestätigen. Allerdings nur für die einzige Terminwohnung, die ich regelmäßig aufsuche, die Herzdamen in Bad Cannstatt. Dort hat sich, seit ich erstmals im September 2021 vor Ort war, wenig verändert. Ich buche stets eine Stunde und die kostet nach wie vor 150 Euro, einschließlich einiger „Extras“, die anderswo zusätzlich kosten. Lediglich das gemeinsame Duschen kostet seit etwa einem Jahr 10 (zehn!) Euro mehr. Für das, was in diesem Haus geboten wird (und ich hatte mittlerweile mit beinahe 20 Damen das Vergnügen), ist das ein sehr fairer Preis.
    Always look on the bright side of life!

  38. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Jupiter für den nützlichen Beitrag:


  39. #50
    Senior Member
    Registriert seit
    18.09.2022
    Beiträge
    622

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 14
    letzte 365 Tage: 5
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    244
    Erhielt 502 Danke für 255 Beiträge
    Zitat Zitat von Hammerjoe Beitrag anzeigen
    Ich spreche jetzt von TW im Raum KA
    also wenn du Baden-Baden auch noch zum Raum Karlsruhe zählst hat sich zumindest in der in der Villa Le Rouge nicht viel geändert. Dort kostet die Stunde derzeit bis auf eine Ausnahme (eine TS) 160€ während diese früher ich meine vor 2020 bei 150€ lag.
    Also eine Erhöhung von 10e sehe ich nicht als Problem.
    Und bei meinen Besuchen dort wurden auch keine Extras aufgerufen.

  40. BW7 Portal
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •