BW7-Logo BG
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Karsamstag im SAKURA

    BW7 Portal
  1. #1
    Member
    Registriert seit
    08.01.2003
    Ort
    Schwaben Wohnzimmer
    Beiträge
    95

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 28
    letzte 365 Tage: 28
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    58
    Erhielt 311 Danke für 57 Beiträge

    Karsamstag im SAKURA

    Ein weiterer Wellnesstag stand an und wie immer pünktlich gegen 11:45 Uhr auf dem Parkplatz eingetroffen. Auch heute staunte ich nicht schlecht, da schon 7 weitere Kollegen auf den ersehnten Einlass warteten.

    Sanja hatte erbarmen und öffnet die heiligen Hallen schon kurz vor 12 Uhr. Ich schummelte mich an der Schlange vorbei und sicherte mir gleich einen Massage- Doppeltermin bei Justine, die heute glücklicherweise auch anwesend war.

    Nachdem wir mit Getränken versorgt waren, ging es erst mal zu Stärkung. Neben dem üblichen gabs heute auch Lachs und Lamm am Buffet alles sehr schmackhaft und lecker.

    Danach sondierten wir die Lage aus dem Raucherbereich und stellten einen kleinen Herrenüberschuss fest, was sich zur späteren Stunde noch änderte. Gesehen habe ich Adriana, Heidi, Kati, Anna, Cori, auch einige neue Girls und auch einige der Stammbelegschaft, die mir namentlich nicht bekannt sind. Später kam noch Inna, Beatrice, Elif und Bea hinzu ich schätze insgesamt waren so um die 30 Mädels anwesend.

    Dann gings erst mal zum Wellness in die Sauna bis zu meinem Massagetermin mit Justine. Sie hat es einfach drauf eine schöne, ich würde sagen zärtliche Massage mit einer tiefen Behandlung der Verspannungen. Da gebe ich ihr die Note 1 und hoffe sie kommt öfters nach Böblingen. Hier noch mal der Hinweis die Verspannungen, die beseitigt wurden, waren auf meinem Rücken!!!

    Dann bis zum Abendessen noch den Rest der Buli Konferenz angeschaut und noch eine kurze Runde in der Sauna relaxt.

    Heute gab es Pilzcremesuppe, Kalbsgeschnetzeltes und gegrillte Hähnchenfilet mit Kartoffeln Nudeln und Gemüse. Meiner Meinung von der Qualität weit über Kantinenniveau da habe ich schon in Restaurants schlechter gegessen.

    Nach dem Essen setzte sich Adriana zu mir. Eigentlich wollte ich heute kein Zimmer machen, aber sie hatte so sehr Mühe gegeben, dass ich nicht widerstehen konnte. Aus der angestrebten halben Stunde wurde dann doch eine ganze. Einfach traumhaft, schönster Girlfriend Sex mit abschließender Kuscheleinheit und rumgesponnen Zukunftsträumen. Preise wie bekannt 150/h seid nett zu ihr.

    Beim auschecken gegen 21 Uhr kamen gerade Daniela, Britney und zwei weitere Girls, Vollbepackt aus dem Heimaturlaub zurück.

    Heute war es ein schöner, entspannter Tag ohne Stress einfach zum Genießen. Vielen Dank ans gesamte Sakura Team, Thomas57 und bis bald……
    BW7-Clubinfo
    Sakura
    ZitierenZitieren

  2. BW7 Portal
  3. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu ELTI für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •