BW7-Logo BG
BW7-Logo
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 117

Thema: Luxor, auch eine gute Alternative

    BW7 Portal
  1. #51
    Senior Member
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    3.529

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 12
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    542
    Erhielt 2.361 Danke für 1.266 Beiträge
    Zitat Zitat von herbert77 Beitrag anzeigen
    Auf dem Zimmer dann waren wir nach 25 min fertig und ich war bereit zu gehen (der Service war zwar OK, der Funke zwischen uns war aber nicht übergesprungen). Da sagt sie „nein, wir haben noch 5 Minuten“, holt ihr Smartphone raus, setzt sich vor mich hin und beginnt Kleidung zu shoppen. Nach genau 30 min packt sie das Smartphone ein und wir gehen. Das war die Retourkutsche für mein Misstrauen.
    Ich wäre zum Duschen und hätte ihr gesagt, sie findet mich später auf den Sofas.

    Zitat Zitat von Bruce Willi Beitrag anzeigen
    Extras gab's keine wie Dreamer schrieb:
    Vielleicht kein Extra nach unserem oder Dreamer's Verständnis.
    Vielleicht hatte die Dame ja eine uns unbekannte Aufpreisliste. Da soll es sehr kreative Ideen geben.
    Von gewissen Mädels im Palace hörte man früher, 1x von links nach rechts drehen kostet Extra. Keine Ahnung ob das was dran war.
    Ist am Ende aber auch Egal. Ist passiert, lässt sich nicht mehr ändern und war lehrreich.

  2. #52
    Senior Member
    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    2.458

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 99
    letzte 365 Tage: 8
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    57
    Erhielt 606 Danke für 299 Beiträge
    Zitat Zitat von Knatterton Beitrag anzeigen
    Als Antwort auf den vorher nicht vereinbarten, aber aufgerufenen Preis einfach mit §105 BGB kontern:



    Auch §118 BGB könnte interessant werden:
    Machen wir doch weiter in der Gesetzesschau...

    Nach 119 einfach mitteilen, dass man den Zimmergang nicht machen wollte.

    ;-)

  3. #53
    DW73230
    Gast
    Zitat Zitat von Wildrover Beitrag anzeigen
    Machen wir doch weiter in der Gesetzesschau...
    § 291 StGB ist auch noch anzuwenden

    Ein Verstoß gegen die PAngV §12 liegt auch vor

    Der Kollege hätte - wenn er es darauf anlegen wollte - gute Chancen gehabt.

  4. #54
    Senior Member
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    341

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 14
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    469
    Erhielt 280 Danke für 121 Beiträge
    Was nutzen denn Service- und Preisabsprachen vor dem Zimmer? Ist ja nirgends ein Zeuge dabei, nicht unten und schon gar nicht im Zimmer. Da steht doch immer Aussage gegen Aussage und die freie Unternehmerin will doch meist gar keine Stammkunden sondern lieber den hohen Sofortgewinn.

  5. #55
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    332

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 13
    letzte 365 Tage: 12
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    272
    Erhielt 371 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von carlo666 Beitrag anzeigen
    da passt die Überschrift "Luxor, auch eine gute Alternative" wohl überhaupt nicht.

    Schätze mal die 30 min. hätten 150,- gekostet ... die Stunde dann 250,- oder gabs Extras ?

    Meiner Meinung nach müsste die Dame sagen, dass die 30 min. zu Ende sind. Abzockerin ...
    Die Überschrift stammt ja von Mir.
    Und bei mir hat alles gepasst.

    Ich habe an den Tag etliche Mädels angesprochen oder ich wurde von denen angesprochen.
    Preise waren bei 100430 oder 150460.
    Nur eine hat nach reiflichen nachdenken 200460 verlangt.
    DAREDEVIL The Man Without Fear

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matt Murdock für den nützlichen Beitrag:


  7. #56
    Member
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    78

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 10
    letzte 365 Tage: 2
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 83 Danke für 31 Beiträge
    Schon krass, was ich hier so lese. Da bekomme überhaupt keine Lust mehr in irgendeinem Club zu gehen.

    Das Paradiese und heute Luxor ist jedoch aufgrund der Lage für ein derartiges Geschäftsgebaren bekannt. Opfer sind gerne ausländische Messebsucher denen gerne das Geld aus der Tasche gezogen wird.
    Das müssen sich die SDL nicht wundern, wenn die irgendwann keine Freier mehr finden.
    Ich habe grundsätzlich eine Stoppuhr dabei. Wenn man es streng nimmt, müsste man sich vor Erbringung der Dienstleistung eine schriftliche Auftragsbestätigung geben lassen. Oder wie soll später nachgewiesen werden was vereinbart wurde ?
    Da fahre ich lieber paar Kilometer und habe einen deutlich besseren Service zum deutlich besseren Preis. Da gebe ich gerne ein Trinkgeld.
    Geändert von kabelbw (29.11.2023 um 16:55 Uhr)

  8. #57
    Senior Member Avatar von frodoauenland
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    360

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 24
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    636
    Erhielt 1.103 Danke für 280 Beiträge
    Zitat Zitat von Dreamer2014 Beitrag anzeigen
    Wir gingen also zur Umkleide um das finanzielle zu regeln und mein Blick auf die Uhr sagte mir das wir 36 Minuten im Kino waren (Inklusive der Zeit die sie brauchte um Ihre Sachen zu holen). Auf meine Frage was es denn nun kostet kam von Ihr 250 €.
    a) Sie liegt über dem üblichen Preis, sie sollte vorher darauf hinweisen, nicht du nachfragen müssen

    b) Wenn nichts ausgemacht ist, ist für mich ne halbe Stunde ausgemacht. Wenn die Zeit am Ende knapp wird, fragt die faire CDL dezent ohne Stress zu machen, ob eine Verlängerung gewünscht wird oder zügig auf den Höhepunkt hingearbeitet werden soll.

    c) Wenn sie nach deinem Höhepunkt davon ausgegangen wäre dass jetzt eine Stunde abzurechnen ist, dann wäre sie mit dir nicht nach 35 Minuten an den Spind marschiert, sondern hätte dir die restlichen 25 Minuten noch versüßt

    => jeder einzelne Punkt war eine vorsätzliche Täuschung.

    Auch der Umgang mit dem "Missverständnis" spricht eine deutliche Sprache. Wäre sie an einerm zufriedenen Kunden interessiert gewesen hätte sie entweder kulant 30 Minuten abgerechnet (zumal bei ihrem stolzen Preis) oder höchstens einen leichten Aufschlag für die Überschreitung berechnet.


    Ich wäre in dem Fall an den Empfang gegangen, nicht weil ich mir sicher bin, dass mir dort geholfen wird, sondern um herauszufinden, wie man dort dazu steht.
    Wenn das einfach als normales Geschäft durchgewunken wird, dann wäre ich auf Dauer weg. Bei echten Lösungsversuchen wäre ich offener. Ohne dieses Feedback an die GL ist die CDL zudem in ihrem Handeln bestätigt.
    "I believe that sex is one of the most beautiful natural wholesome things that money can buy." - Steve Martin

  9. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu frodoauenland für den nützlichen Beitrag:


  10. #58
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    913

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 144
    letzte 365 Tage: 54
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    37
    Erhielt 1.055 Danke für 439 Beiträge
    Zitat Zitat von Matt Murdock Beitrag anzeigen
    Die Überschrift stammt ja von Mir.
    Und bei mir hat alles gepasst.

    Ich habe an den Tag etliche Mädels angesprochen oder ich wurde von denen angesprochen.
    Preise waren bei 100430 oder 150460.
    Nur eine hat nach reiflichen nachdenken 200460 verlangt.
    wahrscheinlich hätte die Dame auch 150,- für die Stunde verlangt, wenn Dreamer2014 gefragt hätte. Hat er aber leider nicht, so hatte die Dame Gelegenheit, das große Geld abzukassieren, schade dass wir den Namen nicht wissen. Sie schadet ja auch dem Ruf des Clubs, die Berichte klangen ja sonst ganz gut.

    Was lern ich draus? Immer vorher alles so gut es geht abklären, auch den Stundenpreis erfragen, ein Limit setzen (100€ max.).

  11. #59
    Senior Member
    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    839

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 125
    letzte 365 Tage: 23
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    502
    Erhielt 592 Danke für 287 Beiträge
    ja klar, erstmal Preis für Zeit festlegen.

    Dann aber , vor Beginn der Hinweis von mir, dass die SDL MIR sagen muss, ob das, was ich gerade tun will, ein Extra ist.

    So bin ich bisher immer gut gefahren und hatte kein Problem.

    Und mit 5 Minuten Überziehung - war das duschen, waschen, Gang zum Zimmer ect. schon eingerechnet ? Wenn Sie dich nicht darauf hinweist, dass die 30 Minuten vorbei sind, dann sehe ich das als das Risiko der SDL an - fall am Anfang nur 30 Minuten gebucht sind. Wenn Du nach 20 Minuten gehst, bekommst Du auch nix mehr vergütet.

  12. #60
    Senior Member Avatar von -geniesser-
    Registriert seit
    19.12.2009
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    374

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 6
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    802
    Erhielt 184 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von Matt Murdock Beitrag anzeigen
    Die Überschrift stammt ja von Mir.
    Und bei mir hat alles gepasst.

    Ich habe an den Tag etliche Mädels angesprochen oder ich wurde von denen angesprochen.
    Preise waren bei 100430 oder 150460.
    Nur eine hat nach reiflichen nachdenken 200460 verlangt.
    Stimmt - leider hat der Thread jetzt mit dem Eingangsbericht so gut wie nichts mehr zu tun
    Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
    Bukowski

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu -geniesser- für den nützlichen Beitrag:


  14. #61
    Member
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    97

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 27
    letzte 365 Tage: 8
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.217
    Erhielt 285 Danke für 61 Beiträge
    Zitat Zitat von Gawain Beitrag anzeigen
    Du bist doch kein "Neuling" im Geschäft.
    Abgerechnet werden keine vollen 30 Minuten sondern immer die angefangene halbe Stunde.
    Früher war das halt eher ein geben und nehmen. Die Damen waren da kulant (Stichwort Kundebindung) bzw. es war ein fairer Umgang miteinander.
    [...]
    Wenn es eine Dame darauf anlegt (ist mir übrigens auch schon passiert) hast du so gut wie keine Chance.
    Bei mir hat mal eine Dame am Ende unbedingt noch eine Zigarette auf dem Zimmer rauchen wollen. Hab mir nichts dabei gedacht und bei der Geldübergabe wollte sie auch 1 Std. aberechnen da wir ca. 7 Minüten drüber waren. Das war meiner Meinung nach so geplant.
    Die Frauen sind allerdinsg auch keine Parkuhren...
    Über die Jahre hab ich sowas auch schon ein paar Mal erlebt, aber man muß ja nicht mitspielen. Eine freundliche, aber bestimmte Ablehnung ("Du wolltest noch eine rauchen, das ist deine Zeit, nicht meine") genügte da noch immer.

    Oder fast immer. Ich erinnere mich an einen Fall - das war sogar im Paradise (und zwar schon zu Rudloffs End-Zeiten, der Laden endgültig unter Fremd-Kontrolle) - als ein Mädel meinte, gerade aufm Weg runter noch mit "muß Toilette" oder sowas zu verschwinden. Und ich bin dann recht blöd dagestanden, glaub oben irgendwo hingesetzt, gewartet. Freundlich bis blöd, aber ok. Unten war dann was wie "Schatzi, 1 Stunde 5". Und wollte zeternd drauf bestehen. Selbstverständlich "nein!", die (damals) 100€ gegeben, plus Ansage zu ihrem Verhalten. Stehenlassen, unter die Dusche, dann stand sie tatsächlich mit ner Rezi-Dame da. Nach meiner Erklärung ist die dann aber schnell wieder abgezogen, hat sich rausgehalten, mit recht eindeutiger Aussage der CDL gegenüber. Außer Gezeter und hohlen Drohungen kam dann auch nix mehr von dem Mädel. Und das hab ich auch nur in Erinnerung, weil es doch selten war. Vielleicht 10x in 10 Jahren.

    Letztlich brauchste aber auch nicht immer die Rezi dazu. Die anderen (wenigen) Male waren immer mit einer klaren Haltung geklärt, und zwar schon bevor es lauter wurde. Und auch bei 31min im Zimmer. Sonst fang ich an, Rüstzeiten aufzurechnen...

    Man hat also sehr wohl eine Chance. Eine gute sogar. Eskalieren tut das normalerweise auch keine der Frauen, genausowenig wie die Männer. Es riskieren beide dabei auch was...

    Und es ist auch nicht so, daß dann draußen immer gleich der Rächer mit dem Knochenbrecher wartet. Damals nicht, und heute nicht.

    Zitat Zitat von Gawain Beitrag anzeigen
    Den Stundensatz von 250€ muss sie auch nicht rechtfertigen da sie den selbst festlegen kann.
    Widerspruch. Selbstverständlich kann sie als Stundensatz 150, 250, 500 oder auch 1000€ aufrufen. Wenn es allerdings zu weit vom örtlich üblichen - und damit dem zu erwartenden - Satz abweicht, geht das nicht ohne Hinweis. Siehe (auch) BGB
    Vergleichsweise ist eine 0.5l Cola für 20 Euro im Cafe in der Stuttgarter Innenstadt auch nicht einfach so selbstverständlich abrechenbar. Nichtmal zwingend in Zürich.

    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    Stimmt ja alles was geschrieben wird auch von Gawain. Sicher bin ich kein Neuling im Geschäft; auch habe ich schon die Zeit überzogen ; aber mehr Geld zu verlangen wegen 6 min hat sich bisher noch keine getraut.
    Eben. Und das geht sowieso in beide Richtungen.
    Es geht ja auch um mehr als Zeit im Zimmer. Und ob man nun nach 50 Minuten runterkommt (bzw. 25min), oder nach 1:05, ist eigentlich nicht wichtig. Für beide.
    Außer, man lässt es wichtig werden?
    Und nein, Zeitschinden auf beiden Seiten ist damit nicht gemeint.

    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    Von mir erstmal ein Dank an FK Dreamer für den Bericht; viele hätten aus Scham so eine Niederlage nicht öffentlich gemacht.
    Korrekt. Und er wird Gründe gehabt haben, nicht direkt zu reagieren. Daher auch kein persönlicher Angriff auf ihn.

    Zitat Zitat von Dreamer2014 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich noch Mal betonen das das Luxor direkt nicht schuld an der Sache ist und vermutlich kann das auch wo anders so passieren.
    Trotzdem ist es halt dort im Club so passiert wie ich es geschildert habe.
    Der Club hat zwar eine gewisse Verantwortung für die Auswahl der CDL (Stil, Hausrecht, etc.) - wie jeder Arbeitgeber, oder auch der Buden-Organisator aufm Weihnachtsmarkt - aber er muß es vorallem wissen.
    Selbst wenn man nicht direkt Stellung bezieht, wäre doch der Wunsch, wenigstens hinterher in einer ruhigen Minute die Rezi zu informieren. Nur dann können sie überhaupt was tun.
    Ob und was dann passiert, anderes Thema. Bekommt der Gast auch nicht immer mit.

    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    Der Club ist sicher nicht direkt Schuld an der Misere; den vermeintlichen einzigen Fehler hast ja selber gemacht weil du aus Gutgläubigkeit den Preis nicht nachgefragt hast. Hätte ich in deinem Fall wahrscheinlich auch nicht und so ist es halt passiert.
    Ich hoffe das alle FK aus diesem Vorfall lernen.
    Nur was? Alles haarklein vorher aushandeln? Nein, danke.

    Deshalb schreibe ich hier auch nur. Weil mir die Diskussion (besser: das Gejammer) hier immer unverständlicher wird.
    Ein Dienstleister treibt Hugoles mit euch, und das wird einfach akzeptiert. Ohne auch nur den Versuch, schlicht "nein" zu sagen. Nirgends anders würdet ihr das mitmachen, nicht im Restaurant, nicht im Beruf. Aber hier. Wieso?
    Meiner Meinung nach ist ein wesentlicher Grund für die Auswüchse speziell in BW und BY genau das. Nennt es fehlendes Rückgrat, Männlichkeit, oder auch schlicht Haltung.
    Und lasst damit zu, daß die 10% faulen Äpfel die 90% guten und ehrlichen SDL runterziehen. Mitsamt den Clubs.

    Bin kürzlich in Ratingen im Aca-Gold gewesen. Eher arabisch orientiertes Publikum - viele normale Menschen, nicht die Primitiv-Proll-Variante - und ein Laden mit guter Stimmung, günstigen Preisen und Begegnungen auf Augenhöhe!
    Über derartige Versuche würden beide Seiten nur irritiert schauen und lachen. "Wie, das klappt?!?"
    Vielleicht lernt der Deutsche Michel ja was draus... Und das sagt ein Michel mit Bierbauch und ohne breites Kreuz!

    Zur Klarstellung: Es geht m.M.n. (speziell in Clubs) nicht nur um "Sex gegen Geld", sondern um "Gute Zeit gegen Geld". Und das funktioniert mit beiderseitigem Respekt. Geben, aber auch einfordern.
    Damit bin ich bisher gut gefahren, und in sowas höchst selten getappt, wenige Prozent Versuche. Gut, ich mach auch eher einen Bogen um die Barbies, das mag helfen

    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    Wie das in Zukunft weiterläuft wird man sehen ; so macht das ganze aber wirklich auch kein Spaß mehr.Die Preise sind eine Sache aber die neuen Marotten von den Damen bringen meine Potenz nicht in Hochform wenn man da jede mögliche Falle beachten muss. Wenn ich an meinen Globe Besuch zurück denke vor ein paar Wochen da war der Kopf frei von solchen Gedanken und man konnte sich hemmungslos ausleben. So was würde ich mir in Deutschen Clubs wünschen ; klare Zeit und Service Vorgabe ; so macht das ficken Spaß und ist auch nicht viel teurer als hir.
    Klares ja, dort IST es besser. Und "preiswert", im Wortsinn.
    Nur: Weder hab ich Zeit, noch Lust, dauernd 2h in irgendeine Richtung zu kutschen.

    Das Thema sollte hier gelöst werden. Und ich behaupte, es ist möglich.
    Und es liegt wesentlich auch an uns Männern.

  15. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu workhorse für den nützlichen Beitrag:


  16. #62
    Senior Member
    Registriert seit
    18.09.2022
    Beiträge
    513

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 13
    letzte 365 Tage: 7
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    220
    Erhielt 409 Danke für 202 Beiträge
    Zitat Zitat von workhorse Beitrag anzeigen

    Widerspruch. Selbstverständlich kann sie als Stundensatz 150, 250, 500 oder auch 1000€ aufrufen. Wenn es allerdings zu weit vom örtlich üblichen - und damit dem zu erwartenden - Satz abweicht, geht das nicht ohne Hinweis. Siehe (auch) BGB
    Vergleichsweise ist eine 0.5l Cola für 20 Euro im Cafe in der Stuttgarter Innenstadt auch nicht einfach so selbstverständlich abrechenbar. Nichtmal zwingend in Zürich.
    natürlich kann ein Cafe in Stuttgart, Zürich oder sonst wo 20€ und mehr für eine Cola verlangen.
    Allerdings weiß ich in dem entsprechenden Cafe vor meiner Bestellung wie viel eine Cola kostet.

    und sollte im Glas "zufällig" minimal mehr drin sein, wird kein Aufschlag verlangt.

    das ist ein ganz gewaltiger Unterschied zu dem Verhalten mancher Huren in den FKK-Clubs und somit in meinen Augen nicht vergleichbar.





    und bei allem Verständnis: lasst die Hinweise auf das "normale" Geschäftsleben und das BGB.
    und wenn jemand doch darauf beharrt, der soll dann wenigsten die Eier haben und eine entsprechende Klage anstreben.
    Zumindest der beauftragte RA freut sich darüber.

  17. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Amor69 für den nützlichen Beitrag:


  18. #63
    Junior Member
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    KA
    Beiträge
    24

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 3
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    58
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Angry

    Wenn ich das alles hier so lese hab ich gar kein Bock auf Club mehr, da hock ich mich lieber in den Flieger, genieße meine Zeit in Thailand und daheim nutze ich Escorts oder geh in meine Termin-Wohnungen.

    Am Ende weniger Frust und auch nicht viel mehr Geld (Flug mal außen vor) weg
    Geändert von lolo2010 (01.12.2023 um 17:00 Uhr)

  19. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lolo2010 für den nützlichen Beitrag:


  20. #64
    Recht-Verdreher, weiß nichts (genaues),
    F42.1-Balzer nach ICD-10-WHO-2011
    Avatar von tspotz
    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    3.921

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 74
    letzte 365 Tage: 2
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    3.913
    Erhielt 3.740 Danke für 1.686 Beiträge
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von lolo2010 Beitrag anzeigen
    Wenn ich das alles hier so lese hab ich gar kein Bock auf Club mehr, da hock ich mich lieber in den Flieger, genieße meine Zeit in Thailand und daheim nutze ich Escorts oder geh in meine Termin-Wohnungen.

    Am Ende weniger Frust und auch nicht viel mehr Geld (Flug mal außen vor) weg
    Könntest Du bitte auch Berichte über die von Dir besuchten Escorts schreiben.Im Stuttgarter Raum die 250 € oder weniger verlangen und guten bis sehr guten Service haben.

    Ich finde da bei Dir nichts.

    Danke.
    * Bekennender Geniesser *
    Ich ficke gesetzeskonform.

    Gott vergibt, TSpotz nie

    Ich nehme das nordische Model

  21. #65
    Senior Member Avatar von rinaldo
    Registriert seit
    03.09.2002
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    664

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 71
    letzte 365 Tage: 4
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    879
    Erhielt 553 Danke für 216 Beiträge

    BW7 Tip mensch jungs…

    …eier in der hose haben, dem mädel den normalen/ korrekten preis in die hand drücken und sie
    abschwirren lassen.
    ein nein ist ein nein und eine azf bleibt eine azf.
    was will/ kann sie machen? NIX !!
    polizei ihrerseits macht keinen sinn, da es ausgeht wie das hornberger schießen.

    gut ist auch der spruch: dann hol die polizei…

    hab ich zwei oder dreimal in den letzten 15 jahren praktiziert. klappt💪🏼
    spatzen werden nie verstehen, warum adler höher als kirschbäume fliegen...

  22. Folgender Benutzer sagt Danke zu rinaldo für den nützlichen Beitrag:


  23. #66
    Senior Member Avatar von haolei
    Registriert seit
    05.10.2023
    Beiträge
    140

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 6
    letzte 365 Tage: 6
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 2
    Danke
    110
    Erhielt 75 Danke für 40 Beiträge
    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    Der Club ist sicher nicht direkt Schuld an der Misere; den vermeintlichen einzigen Fehler hast ja selber gemacht weil du aus Gutgläubigkeit den Preis nicht nachgefragt hast. Hätte ich in deinem Fall wahrscheinlich auch nicht und so ist es halt passiert.
    Ich hoffe das alle FK aus diesem Vorfall lernen.
    Wie das in Zukunft weiterläuft wird man sehen ; so macht das ganze aber wirklich auch kein Spaß mehr.Die Preise sind eine Sache aber die neuen Marotten von den Damen bringen meine Potenz nicht in Hochform wenn man da jede mögliche Falle beachten muss. Wenn ich an meinen Globe Besuch zurück denke vor ein paar Wochen da war der Kopf frei von solchen Gedanken und man konnte sich hemmungslos ausleben. So was würde ich mir in Deutschen Clubs wünschen ; klare Zeit und Service Vorgabe ; so macht das ficken Spaß und ist auch nicht viel teurer als hir.
    Gruß Neuner
    ein Wunsch , mehr nicht .
    schweizer System wird niemals in Deutschland kommen, sollte Dir aber
    klar sein.

  24. Folgender Benutzer sagt Danke zu haolei für den nützlichen Beitrag:


  25. #67
    Senior Member
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.221

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 70
    letzte 365 Tage: 9
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    696
    Erhielt 1.079 Danke für 471 Beiträge
    Zitat Zitat von haolei Beitrag anzeigen
    ein Wunsch , mehr nicht .
    schweizer System wird niemals in Deutschland kommen, sollte Dir aber
    klar sein.
    Wenn das System nicht zu uns kommt, müssen wir halt zum System fahren.

  26. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu herbert77 für den nützlichen Beitrag:


  27. #68
    Member
    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    73

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 6
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge

    Besuch Luxor

    Ich wollte am Samstag eigentlich nach langer Zeit mal wieder ins Luxor. Nach Euren Berichten habe ich schon wieder keine Lust.😧

  28. #69
    Senior Member
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    3.529

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 12
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    542
    Erhielt 2.361 Danke für 1.266 Beiträge
    Zitat Zitat von H723 Beitrag anzeigen
    Ich wollte am Samstag eigentlich nach langer Zeit mal wieder ins Luxor. Nach Euren Berichten habe ich schon wieder keine Lust.
    Du bist doch jetzt bestens informiert, auf was du achten musst damit es ein gelungener Besuch wird.
    Palace hatte früher einen sehr schlechten Ruf. Trotzdem hatte ich dort einige meiner besten Zimmer.
    Ich denke, man kann immer noch fast überall eine gute Zeit haben wenn man auf sein Bauchgefühl hört und ein paar Eckdaten berücksichtigt.

  29. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Gawain für den nützlichen Beitrag:


  30. #70
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    332

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 13
    letzte 365 Tage: 12
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    272
    Erhielt 371 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von Gawain Beitrag anzeigen
    Du bist doch jetzt bestens informiert, auf was du achten musst damit es ein gelungener Besuch wird.
    Palace hatte früher einen sehr schlechten Ruf. Trotzdem hatte ich dort einige meiner besten Zimmer.
    Ich denke, man kann immer noch fast überall eine gute Zeit haben wenn man auf sein Bauchgefühl hört und ein paar Eckdaten berücksichtigt.
    Kann das nur unterstreichen.
    DAREDEVIL The Man Without Fear

  31. #71
    Senior Member
    Registriert seit
    26.06.2015
    Beiträge
    594

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 177
    letzte 365 Tage: 12
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    141
    Erhielt 679 Danke für 278 Beiträge

    Doch eine Alternative

    Nach meinem schlechten Erlebnis war ich fast genötigt nochmal zu testen und so war ich gestern Abend wieder vor Ort.

    Vor 18 Uhr angekommen und 49 € Eintritt bezahlt. Es waren geschätzt 20-30 SDLs vor Ort aber nur wenige Männer.
    Habe dann erst mal das Restaurant/Kantine besucht - es gab Rinderlasagne, Hähnchenbrust mit Paprika und Kartoffeln und weisse Bohnen in Tomatensauce. War alles okay aber eher Kantinenniveau. Für den Preis aber völlig okay und mir hat es geschmeckt.

    Wellnessbereich war in Betrieb (Sauna, Pool, Dampfbad) aber wenig frequentiert. Getränke gibt es wie schon berichtet inzwischen in größeren Gläsern was ich sehr gut finde. Clubtechnisch gibt es also nichts zu beanstanden.

    Da wenig los war wurde ich direkt von mehreren SDLs angesprochen und nach meinem letzten Erlebnis bekam ich auf die Frage nach den Preisen einheitlich 100430 und 200460 genannt (Tipp1 also immer vorher nach dem Preis fragen und auch den Service zwingend vorher verhandeln).
    Ich ging dann mit Larissa aufs Zimmer (30 Jahre, ca. 175 groß, blondierte Haare und Brille) weil sie mir im Gespräch einen netten Eindruck machte. Der Eindruck setzte sich auf dem Zimmer fort. Der BJ war wirklich gut und wir beendeten das Ganze im Reiter was sie ohne zu meckern ausdauernd machte
    Würde jederzeit wieder mit Ihr aufs Zimmer gehen. Sie ist wohl schon länger im Club und will auch bleiben.

    Nachdem ich eine Runde in der Sauna war und mich dort auf der Liege etwas ausruhte wurde ich von Isabelle (oder Isabella angesprochen). Sie ist schlank und hat kleine A-Brüste was mir sehr gut gefiel. Vom Alter würde ich Sie auf Mitte 20 schätzen, schwarze Haare und gemachte Lippen. Angeblich seit einer Woche im Club.
    Im Gespräch wirkte Sie sehr nett und da der Preis auch hier 100430 betragen sollte lies ich es drauf ankommen und stimmte einem Zimmergang zu.
    Leider ging auf dem Zimmer dann das Upselling los und sie wollte mir unbedingt eine Stunde verkaufen - Küsse nur ab 1 Stunde, Schatzi dann alles schön entspannt mit Massage etc. Als ich Ihr mitteilte das ich das erste Mal immer nur 30 Minuten buche war die Stimmung bei Ihr irgendwie nicht mehr so gut.
    Ich wollte dann aber loslegen da das Upselling ohnehin schon 5 Minuten von der Zeit in Anspruch genommen hatte. Nachdem wir uns ca. 1 Minute näher gekommen waren fragte sie mich plötzlich ob ich sie auch mal für einen ganzen Tag buchen würde und ob ich Ihr ein Weihnachtsgeschenk mitbringen will. Außerdem wollte sie auch meine Nummer haben. Das hat meine Stimmung dann irgendwie noch ganz gekillt und mir war eigentlich klar das das so nichts mehr wird.
    Sie hat das wohl gemerkt und dann versucht mich mit der Hand wieder in Stimmung zu bringen was aber keinen Erfolg zeigte. Ich beschloss das Date daher nach 15 Minuten zu beenden weil ich einfach keine Lust mehr hatte und mich fragte was sie mit so einer Vorgehensweise bezwecken will. Wir kennen uns gerade mal 20 Minuten (inkl. Anbahnung) und sie fragt mich direkt nach meiner Nummer ohne das wir überhaupt ansatzweise zu einer sexuellen Handlung gekommen wären...

    Zu einem weiteren Zimmer kam es dann nicht mehr - vielleicht hätte ich einfach noch mal mit Larissa gehen sollen...

    Fazit ist das man den Club durchaus besuchen kann. Das Lineup ist auch okay allerdings offenbar auch einige Nieten drunter. Für jemand der kein Stammgast ist vielleicht etwas zu viel Risiko aber wie man sieht gibt es dort auch gute SDLs...
    Geändert von Dreamer2014 (06.12.2023 um 17:07 Uhr)
    BW7-Clubinfo
    Luxor
    ZitierenZitieren

  32. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Dreamer2014 für den nützlichen Beitrag:


  33. #72
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    913

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 144
    letzte 365 Tage: 54
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    37
    Erhielt 1.055 Danke für 439 Beiträge
    Zitat Zitat von Dreamer2014 Beitrag anzeigen

    einheitlich 100430 und 200460 ...

    allerdings offenbar auch einige Nieten drunter. ...
    danke für den Bericht, ich hätte auch mal wieder mal Lust gehabt, ins Luxor zu gehn, aber da ist man auf der Hulb doch besser aufgehoben, obwohl da auch nicht alles perfekt ist, 200460 ist für mich ein No Go (falls man man die Zeit überschreitet oder die Dame meint, dass es 32 min. wären ...) und dann noch so was wie mit der Isabella, was hat die denn für Vorstellungen ?

  34. #73
    Senior Member
    Registriert seit
    29.08.2020
    Beiträge
    396

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 20
    letzte 365 Tage: 4
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    122
    Erhielt 409 Danke für 180 Beiträge
    Danke für den Bericht. Die Larissa ist dieselbe wie früher im Sak? KF38-40?

    Sehe den Laden jetzt trotzdem nicht als Alternative. Beim letzten Mal haben sie dich um € 150,- geprellt und diesesmal mit der Psycho-Schlampe um € 100,-. Also ja, der Schaden war jetzt etwas geringer. Aber das macht es doch nicht besser...?

  35. #74
    der mit dem Dackelblick und Träger des Titels:
    Gras-Daggl des Jahres 2009
    Avatar von winterwertel
    Registriert seit
    12.02.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    20.826

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 382
    letzte 365 Tage: 22
    letzte 30 Tage: 2
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    4.397
    Erhielt 9.626 Danke für 5.264 Beiträge
    Zitat Zitat von Dreamer2014 Beitrag anzeigen
    Zu einem weiteren Zimmer kam es dann nicht mehr - vielleicht hätte ich einfach noch mal mit Larissa gehen sollen...

    ..
    Dazu hat man dann halt einfach keine Lust mehr!
    Das schöne am Sex ist, daß man den Partner net mögen muß.

  36. #75
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    332

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 13
    letzte 365 Tage: 12
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    272
    Erhielt 371 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von Cack_Corona Beitrag anzeigen
    Danke für den Bericht. Die Larissa ist dieselbe wie früher im Sak? KF38-40?

    Sehe den Laden jetzt trotzdem nicht als Alternative. Beim letzten Mal haben sie dich um € 150,- geprellt und diesesmal mit der Psycho-Schlampe um € 100,-. Also ja, der Schaden war jetzt etwas geringer. Aber das macht es doch nicht besser...?

    Larissa war im Sakura.
    Siehe mein Threadstarter Bericht.
    KF 38
    DAREDEVIL The Man Without Fear

  37. BW7 Portal
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •