BW7-Logo BG
BW7-Logo

Umfrageergebnis anzeigen: Auswirkungen Preiserhöhung in FKK-Clubs auf Eure Besuche

Teilnehmer
87. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich gehe seltener in FKK-Clubs in BaWü

    39 44,83%
  • Ich gehe genauso oft wie früher in FKK-Clubs in BaWü

    10 11,49%
  • Ich gehe häufiger in FKK-Clubs in BaWü

    2 2,30%
  • Ich gehe nicht mehr in FKK-Clubs BaWü

    21 24,14%
  • Ich mache weniger Zimmer wie früher

    35 40,23%
  • Ich mache genauso viel Zimmer wie früher

    5 5,75%
  • Ich mache mehr Zimmer wie früher

    0 0%
  • Ich gehe nur in FKK-Clubs, die 30 Min für 50 Euro bieten

    8 9,20%
  • Ich besuche FKK-Clubs im Ausland

    6 6,90%
  • Ich gehe nie in FKK-Clubs

    13 14,94%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 29 von 29

Thema: Preiserhöhung auf 100430 in FKK-Clubs: Wie geht ihr damit um?

    BW7 Portal
  1. #26
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    1.067

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 154
    letzte 365 Tage: 53
    letzte 30 Tage: 2
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    56
    Erhielt 1.275 Danke für 514 Beiträge
    Zitat Zitat von Gaston Beitrag anzeigen
    ...
    Solange noch genug Männer kommen, und sei es nur um Wellness zu machen, wird sich da nichts ändern...
    ich geb's zu ... ich war dieses Jahr auch schon öfters in einem Club ohne Zimmer. Wellness, gut Essen ... ist auch schön.

    Es wird sich aber schon was ändern, wenn das alle machen.

    Steigen die Preise weiter? Fallen die Preise? Bleiben die Mädels zu Hause? Gehen die Clubs pleite ? Keine Ahnung ...

    Ich gehe morgen ins Sakura. Vermutlich ohne Zimmer ...

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu carlo666 für den nützlichen Beitrag:


  3. #27
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    427

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 17
    letzte 365 Tage: 14
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    343
    Erhielt 477 Danke für 222 Beiträge
    @ Mar

    In den TW muss man auch Dinge die man möchte ansprechen und gegebenenfalls verhandeln.

    Spaßhalber in einer TW von der LL Kette aufgeschlagen.
    Der Spaß fängt bei denen bei 85€ an. (30min)

    Da ist aber nichts dabei.
    Sozusagen Fuck& GO.
    FO schlägt mit 20€ extra zu Buche.
    Genau die gleiche Summe kommt für ZK zusätzlich obendrauf.
    Bilder haben nicht viel mit der HP zu tun.


    Da bin ich doch mt 100430 in einem Club besser dran.
    Auch weil ich die Mädels besser anschauen kann und viel mehr Zeit habe diese anzusprechen.

    Natürlich mit der Voraussetzung das ich Zeit habe und so auch eine Gegenleistung für den Eintritt in Anspruch nehmen kann.
    DAREDEVIL The Man Without Fear

  4. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Matt Murdock für den nützlichen Beitrag:


  5. #28
    Senior Member
    Registriert seit
    08.01.2003
    Ort
    Schwaben Wohnzimmer
    Beiträge
    107

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 33
    letzte 365 Tage: 31
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 2
    Danke
    62
    Erhielt 366 Danke für 64 Beiträge
    ch mache weniger Dates als früher => pro FKK-Besuch in einem Club im Umkreis von BaWü gehe ich seltener aufs Zimmer als vor 5 Jahren.

    Ja genau da ich keine 100% Gehaltssteigerung in den letzten 10 Jahren hatte. Ich handhabe es so wie die andern FKs und halte mich an die bestehenden Faves und Tips.

  6. #29
    Member
    Registriert seit
    19.03.2024
    Beiträge
    48

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    9
    Erhielt 78 Danke für 22 Beiträge
    Ich habe meine Hurenbesuche seit Februar 2020 drastisch reduziert.
    Ich war bzw bis Februar 2020 mindestens einmal die Woche im sakura, jetzt noch zwei bis drei Mal im Jahr.
    Früher zwei bis vier Zimmer pro Besuch heute wenn ich dort bin ein bis zwei.

    Es ist nicht so das ich es mir nicht mehr leisten könnte, ich möchte aber diese abzockerei nicht zu sehr unterstützen.
    Ich halte nach wie vor einen Stundenlohn von 100 Euro für eine ungelernte Arbeitskraft als super Verdienst.

    Meines Wissens benötigt man um als Hure zu arbeiten weder eine Ausbildung noch ein Studium.
    Mittlerweile denke ich vielleicht ist es ganz gut so wie es sich entwickelt hat denn ich vermisse es mittlerweile nicht mehr allzu sehr.

  7. BW7 Portal
  8. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Realficker für den nützlichen Beitrag:


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •