BW7-Logo BG
BW7-Logo
Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 225 von 481

Thema: Sharks - Auge in Auge mit den Haien

    BW7 Portal
  1. #201
    Senior Member
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    1.065

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 69
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.092
    Erhielt 783 Danke für 379 Beiträge

    Seltsamer Trend

    Ich bin bekennender Sharks-Gänger. Im Prinzip erlebe ich zu 95 % keinen Reinfall, da ich in der Zwischenzeit viele Mädels kenne und deren Service und Preis mir bekannt ist. Ich gehe grundsätzlich nur für 100430 mit ZK,69 aufs Zimmer.
    In den letzten beiden Wochen tauchten 2 neue SDL auf, (in meinen Augen) absolute Granaten. Beides dunkelhäutige Gazellen. Mit beiden hatte ich ein Anbahnungsgespräch und nach kurzer Zeit kam die Aussage, 150430 ohne Extras.
    Die erste (hatte mehr OW) wurde sogar etwas pampig als ich nachfragte wieso sie mehr als "Ortstarif" aufruft. Beide waren laut ihrer Aussage früher im Globe und erstmals in einem deutschen FKK. Ich habe natürlich beide stehen lassen und konnte sehen wie nach mir 4 Mann nacheinander "verhandelt" hatten und auch nicht aufs Zimmer gingen.
    Ich hoffe das bleibt die Ausnahme. Sonst fängt das Sharks an für mich nicht mehr unumstritten zu sein. Zumal Service an der Theke (mit Ausnahme von Lola und einer Russin) absolute Katastrophe wurde. Zudem sich in der Sauna immer mehr recht unfreundliche bis unverschämte Unterhosenträger aufführen als ob sie hier alles zu bestimmen hätten.

  2. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu profilover666 für den nützlichen Beitrag:


  3. #202
    Rotlicht-Dienstleister
    Registriert seit
    09.07.2023
    Beiträge
    118
    Danke
    111
    Erhielt 111 Danke für 51 Beiträge
    Dem kann ich mich nur anschliessen, was das Thekenpersonal betrifft. Seit einiger Zeit lässt es doch zu wünschen übrig bis an an seine Getränke kommt. Man merkt schon das von dem früheren Personal einige fehlen die mit anderen Aufgaben betreut sind. Vielleicht spielt sich das noch ein.
    Auch mit dem Benehmen einiger Mentalitäten ist es schon ärger geworden. Vorallem aus dem asiatischen Raum sind mir in der letzten Zeit einige Vorfälle in Erinnerung. Einer der Herren wollte oben im WC pinkeln gehen. Da dieses besetzt war, kurz entschlossen einfach in die anliegende Dusche gegangen. Bevor jetzt Fragen kommen wieso ich das weiß, ganz einfach, niemand geht mit einem Bademantel unter die Dusche
    Auch letztens als ich allein in dem kleineren Yakuzzi oben links saß, kamen 2 Gruppen mit Herrén aus besagtem Kulturkreis. Diese nahmen dann zu NEUNT!!den etwas größeren anliegenden Yakuzzi in Besitz. Die Unterhaltung untereinander wurde sehr laut, teilweise sogar mit Gebrüll geführt. Eigentlich wollte ich Bundesliga genießen und dabei die Kronjuwelen besprudeln lassen.
    Auch die im Vorfeld erwähnte UHT Fraktion führt sich wie die Hausherren in den Clubs auf, sei es im Umgang mit den Damen, der Dresscode und beim Essen. Da frag ich mich wofür die Wirtschafter bezahlt werden. Ich kenne das aus eigener Erfahrung ganz anders. Solche Herren wurden schlußendlich hinauskomplimentiert.
    Trotzdem bleibt das Sharks mein "Hausclub". Die schönen Tage die ich dort schon verbracht habe und noch verbringen werde, lassen mich über des Ein oder andere Manko hinweg sehen, oder ich geh dann ganz einfach...

  4. #203
    Senior Member Avatar von regensburger
    Registriert seit
    02.07.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.055

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 62
    letzte 365 Tage: 6
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.135
    Erhielt 542 Danke für 304 Beiträge
    Ja ,es ist auch im sharks nicht mehr so einfach, einfach für einen Fixtarif 100460 oder jetzt nach den ganzen Krisen und starker Inflation gern auch 200460 einen vernünftigen Service mit den regulären Basics (FO,Küssen,Lecken) ohne nervige Verhandlung zu bekommen. Sind einfach zuviele geschäftsorientierte CDL im System.
    Bleibt einem nix anderes übrig,auch im sharks mit den vielen Frauen auf die Stamm-CDL Schiene zugehen.Für mich mit Anreise 350km einfach allerdings schwierig umsetzbar.

    Meine diesjährige Bilanz mit Erstbuchungen nur durchwachsen, bestens fifty/fifty. Mit Sabrina,Medea und Viktoria (blond,Tschechien) nachfolgende Buchung gern jederzeit, mit Samira,Chistina,Vio eher nicht . Obwohl mit Vio bei schlechtem lineup vielleicht doch nochmal.

    Für'n November zu meinem nächsten Clubbesuch hätte ich dann neben Angelika,Sabrina,Medea,Viktoria dann noch 2 CDL ,die schon öfter im sharks gesehen habe, auf'm Schirm.Hier Erstbuchung Ausgang erneut dann auch ungewiss.

    bis denne
    Geändert von regensburger (27.09.2023 um 08:47 Uhr)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu regensburger für den nützlichen Beitrag:


  6. #204
    Rotlicht-Dienstleister
    Registriert seit
    09.07.2023
    Beiträge
    118
    Danke
    111
    Erhielt 111 Danke für 51 Beiträge
    Stimmt, ich schau mich beim Betreten im Haifischbecken erstmal nach meinen Favs um, so weiß ich zumindest mal das ein gutes Zimmer drin ist. Im Laufe des Tages kann man dann schon die Geschäftigkeit der Damen beobachten und einschätzen, wie oft sie abgewiesen werden, aufs Zimmer verschwinden, welche sich nur den Ar..h breitsitzen und und. So ist mir beim letzten Besuch dann die schöne Tanja(Tschechin) aufgefallen, die allein saß und sich fast mit keiner der anwesenden Damen abgab. Und das wurde dann auch mein Zimmer, wie berichtet. Somit der Kreis meiner Favs erweitert. Alle anderen gehen mir am Achtersteven vorbei

  7. #205
    Member
    Registriert seit
    28.04.2019
    Beiträge
    97

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 47
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    268
    Erhielt 346 Danke für 73 Beiträge

    Thumbs up Samstag - auch vor Ort

    Nach längerer Zeit mal wieder das Sharks in Angriff genommen. Mit einigen Bekannten verabredeten wir uns zu früher Stunde in der Örtlichkeit. Ich bin so kurz nach 12 Uhr auf dem Hof eingefahren und es waren noch ausreichend Stellplätze direkt davor frei. Just in dem Moment kamen auch schon weitere verabredete Mitstreiter angefahren. Gemeinsam gingen wir in den Club, in welchem auch weitere Bekannte bereits auf uns warteten. Es sollte eine lustige und positiv launige Runde werden.

    Zu früher Stunde waren noch nicht so viele Damen bei der Arbeit. Mit Verlassen des Clubs waren es so über den Daumen gepeilt locker Richtung 100 Damen oder vielleicht auch knapp drüber.

    Der beste Platz ist bekanntlich an der Theke und so machten wir uns zu Beginn direkt an der Bar breit. Die ersten Damen wurden begutachtet und unser Clubführer konnte zu den allermeisten von ihnen den Namen und immer eine kleine Anekdote berichten. Mir fiel eine Dame zunächst besonders auf. Diese kam nach einiger Zeit vorbei und stellte sich mir als Alina vor. Sehr hübsche Dame, blonde Haare, alles Natur mit einem freundlichen Wesen. Sie ist wohl den Sharksgängern bekannt und auch von früher aus der FKK World. Außerdem hat sie wohl viele Stammherren, die sie regelmäßig besuchen und daher auch nicht so oft frei ansprechbar. Ihre Kontaktaufnahme war sehr angenehm. Gutes Deutsch und kein Schatzi-Gelaber. Für mich war es aber noch zu früh und ich vertröstete sie auf später, obwohl sie bei meinem Freund den richtigen Ton traf. Je mehr Details ich über sie bekam und je mehr ich nachdachte, umso mehr wusste ich, dass ich mit ihr zu gegebener Zeit auf dem Zimmer landen muss. Aber zunächst war gemütliches Beisammensein u.a. mit Frühstück zur Mittagszeit angesagt, viele Gespräche, da sich der Großteil schon länger nicht mehr gesehen hatte.

    Irgendwann sollte es dann sein, dass sich meine Wege mit Alina an der Bar sitzend kreuzten. Sie lief vorbei und ich signalisierte ihr mein Vorhaben. Fürs Abstimmungsgespräch verzogen wir uns auf eines der hinteren Sofas. Inhaltlich waren wir uns schnell einige und da sie mir zu verstehen gab, dass preislich die Stunde nicht verhandelbar sei, willigte ich bei den 200€ für 1h ein. Vor dem Zimmergang noch unter die Dusche gehuscht und dann begaben wir uns zusammen unten in dem Moment in das einzige freie Zimmer am Ende des Ganges… Mit betreten dessen meinte ich, dass ich 2 Frauen zu wenig mitgenommen hätte, da das Zimmer für zwei Personen deutlich überdimensioniert sei. Ich half ihr zunächst noch die Spielewiese zu richten und dann begann das Liebesglück so wie ich es mag. Sie hat wohl sehr viel Spaß am Küssen und auch an den ZKs. Davon verteilte sie reichlich und viel. Es war alles ruhig und schön langsam. Alles war dabei von oben bis unten. Sie ließ sich überall anfassen und streicheln. Der Blow-Job von ihr war auch sehr gut. Die Revanche folgte und ich glaube jetzt mal ganz naiv, dass ihr meine Zungenfertigkeiten gefallen haben. Die erste Runde verbrachten wir mit ganz, ganz wenig Flutschi langsam und gefühlvoll sie oben und dann in Missio wurde sehr zufrieden das Tütchen gefüllt. Zeitgefühl hatte ich keines mehr. Aber wir hatten doch noch ausreichend Zeit auf der Uhr, obwohl wir uns in der Halbzeitpause fast schon verquatscht hatten. Wir fanden in der Pause 2-3 gemeinsame Themen und unterhielten uns darüber und hatten auch bissl was zu lachen.
    Es waren dann noch 10 Minuten auf der Uhr und sie ließ es mir frei noch eine zweite Runde in Angriff zu nehmen. Bei so einem Leckerbissen sage ich nicht nein und mein kleiner Freund auch nicht. Es war eine schnelle Runde, um die Zeit einzuhalten…
    Am Wertfach gab es dann den vereinbarten Lohn und unsere Wege trennten sich zunächst herzlich. Im weiteren Verlauf liefen wir uns noch ein paar Mal über den Weg. Es gab immer ein nettes Lächeln und ein paar Luftbussis ihrerseits. Ja, sie versteht ihr Geschäft!

    Nach der Nummer war erst einmal Essen, Trinken, Schlusspfiffe der Samstagnachmittags-Begegnungen angesagt und dann auch eine schöne Runde in der Sauna angesagt.

    Ich hatte noch weitere Damen ins Auge gefasst. Unter anderem die Freundin von Alina. Auch eine tolle und interessante Erscheinung. Allerdings kam es bei ihr nicht zu einem Zimmergang. In dem Moment, als ich ein zweites Zimmer in Angriff nehmen wollte, war sie gebucht. Sie kam zwar gerade von ihrem 30 Minuten Date zurück, wurde aber von ihrer Freundin zu einem Dreier abgegriffen. So wurde mir noch Tara wärmstens ans Herz gelegt, die auch nicht weit von uns ihren Platz hatte. Sie wirkt ein wenig ruhig und zurückhaltend. Ich fragte, ob ich mich neben sie setzen könne, um ein wenig "vorzufühlen". Wir unterhielten uns ganz gut auf Deutsch. Mit der Zeit meldete sich mein kleiner Freund zur Arbeit an und da wusste ich, dass ich mit ihr aufs Zimmer gehen möchte. Inhaltlich und preislich waren wir uns auch schnell handelseinig. Sie rief für 1h mit meinen gewünschten Inhalten 150€ auf, worauf ich einwilligte. Auch davor noch unter die Dusche gehuscht und sich frisch gemacht. Sie schlug ein Zimmer oben vor und ich folgte ihr willenlos. Im Zimmer musste ich allerdings kurz warten. Sie lieh sich meine Schuhe, um schnell noch Lacken zu holen, weil gerade nur noch eines da war. Das dauerte 3-4 Minuten und dann war sie wieder zurück. Nachdem das Bett gerichtet war, ging es im Stehen los. Viel Küssen und ZKs wurden ausgetauscht. Dazu streicheln, was ihr sehr gefiel. Die Regungen waren spürbar und unübersehbar. Wir ließen uns sehr viel Zeit, bis wir schlussendlich auf dem Bett landeten. Es sollte auch nur eine sehr lange, intensive und romantische Runde werden. Zwischendurch gab es eine "Unterbrechung", weil wohl in einem der Nachbarzimmer ein Herr nach entsprechenden Lauten komplett explodiert ist. Uns hatte es fast zerrissen vor Lachen…
    Danach wurde mit Tüttchen und etwas Flutschi in Missio und verschiedenen Varianten begonnen. Nach dem Wechsel in einen ausdauernden und mit der Zeit wilderen Doggy kam dann mein intensiver Abschluss. Wir hatten zum Glück noch ein paar Minuten auf der Uhr und konnten uns dann erst noch ein wenig erholen. Unsere Kommunikation war mittlerweile von Deutsch nach Englisch gewechselt. Das war für sie wohl leichter. Danach war aber leider auch wirklich die gemeinsame Zeit zu Ende und ich übergab ihr unten den vereinbarten Preis. Wir verabschiedeten uns zunächst sehr herzlich, aber wir sollten uns noch einmal über den Weg laufen, weil meine Weggefährten in unmittelbarer Nähe ihres Sitzplatzes sich niedergelassen hatten. Sie kam irgendwann zurück und wir unterhielten uns noch ganz kurz. Gegen 23 Uhr war dann auch leider die Zeit im Club zu Ende und die länglichere Heimfahrt stand bevor.

    Fazit: Ein langer und schöner Clubaufenthalt mit tollen Begleitern ging leider wieder viel zu schnell vorüber. Für mich gab es eigentlich nichts zu bemängeln. Gegenüber meinem Besuch von vor knapp einem Jahr empfand ich das Line-Up im Gesamten mehr nach meinem Geschmack. Proportional gab es deutlich mehr Natura-Schönheiten als noch zu damaliger Zeit.
    Mit meinen zwei Zimmergängen hatte ich eigentlich zwei Volltreffer gelandet. Wenn ich alles zusammenzähle und Preis-Leistung betrachte, sehe ich Tara vor Alina. Das ist aber alles auf recht hohem Niveau. Bei beiden stände einer Wiederholung definitiv nichts im Wege und kann ich natürlich ohne Wenn und Aber empfehlen.
    Über den Tag war zu beobachten, dass einige ganz gut gebucht und zu tun hatten, während ganz viele nur da saßen und iwi die Zeit verbrachten. Viele versuchten sich auch im Tandem, was aber auch nicht zu großen Umsatzsprüngen führte. Grundsätzlich waren sehr viele Frauen da, welche fast alle mit wenig bis keinem Stoff am Körper unterwegs waren.

    Danke an alle, die mir den schönen Club-Tag ermöglichten und mir eine schöne Auszeit zum Vergessen des Alltags bescherten! Besonderen Dank an unseren Clubführer und die Tipps zu den Damen, insbesondere zu Tara und Alina! Auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen in unserer Runde… auch gerne wieder in dem Umfeld!
    BW7-Clubinfo
    Sharks
    ZitierenZitieren

  8. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu wiekommeichdazu für den nützlichen Beitrag:


  9. #206
    Senior Member
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    143

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 43
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    204
    Erhielt 143 Danke für 67 Beiträge
    Zitat Zitat von profilover666 Beitrag anzeigen
    ..... Service an der Theke (mit Ausnahme von Lola und einer Russin) ....
    Olga, 155 cm, blond und quirlig beim Zapfen und Bedienen.
    Geändert von moravia (29.09.2023 um 07:05 Uhr)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu moravia für den nützlichen Beitrag:


  11. #207
    Senior Member
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    143

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 43
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    204
    Erhielt 143 Danke für 67 Beiträge
    Zitat Zitat von regensburger Beitrag anzeigen
    .... nicht einfach .... jetzt nach den ganzen Krisen und starker Inflation gern auch 200460 einen vernünftigen Service mit den regulären Basics (FO,Küssen,Lecken) ohne nervige Verhandlung zu bekommen ...
    Umso mehr überrascht wie willfährig diesen herausfordernden pekuniären Anforderungen dennoch mit Wohlwollen begegnet wird.

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu moravia für den nützlichen Beitrag:


  13. #208
    Rotlicht-Dienstleister
    Registriert seit
    09.07.2023
    Beiträge
    118
    Danke
    111
    Erhielt 111 Danke für 51 Beiträge
    Also egal wo ich hingehe, zu Anfang nehme ich nur 30 Min in Anspruch. Damit ist am wenigsten Geld verbrannt für einen Rohrkrepierer. Falls mir dann die Dame zusagt, die Chemie stimmt, ihre Extraliste sich im Zaum hält, kann man mal mehr riskieren. Bisher hat das so immer funktioniert. Gleich mit 150 oder 200 für 1 Stunde einzusteigen, das ist mir der Spaß nicht wert..

  14. #209
    Senior Member
    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    900

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 134
    letzte 365 Tage: 23
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    571
    Erhielt 701 Danke für 318 Beiträge
    Nach dem Besuch vom FKK Penelope in Castrop-Rauxel wollte ich einen Vergleich mit Sharks haben. ( und auch zu den Girls im Sakura )

    OK, 100 und mehr Girls kann man nicht mit mehr mit den 40 von Penelope oder 30 vom Sakura vergleichen - aber es ist im Sharks schon ein bombenmäßig gutes LinUp vorhanden.

    Mir bringen zwar die ganzen Beschreibungen oder Namen nichts - aber wenn ich Vergleiche die meiner Meinung nach beste Figur im Sakura ( Anastasia - 36-38 / A Titten aber welch eine Hüftpartie ) mit der im Sharks ??


    Mindestens 10 gleichgute oder bessere Figuren laufen da rum. Und die vielen anderen, egal ob mit Silikon oder ohne - man kommt aus dem Staunen nicht raus.


    Leider hat meine Kitty keine Zeit für mich gehabt ( war dann tatsächlich 2-3- Stunden verschwunden ) und so konnte mich mit mit einer Nina trösten. Wirklich mal ein liebevoller Service mit lachen und plaudern.

    Nina kommt aus BG. ist sicher schon gut über 30 und eigentlich ein GND - aber mit wirklich positiver Ausstrahlung. Die Stunde hat sich wirklich gelohnt.
    BW7-Clubinfo
    Sharks
    ZitierenZitieren

  15. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Sexgolfer für den nützlichen Beitrag:


  16. #210
    Member
    Registriert seit
    20.07.2023
    Beiträge
    42

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 3
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    280
    Erhielt 51 Danke für 25 Beiträge

    Schwarze Perle oder auch Kracher genannt;

    Hi und hallo,


    ich war vor einigen Wochen im Sharks.
    Dort hatte ich mehrfach Blickkontakt mit einer sehr hübschen und schlanken schwarzen Perle gehabt.

    Hat irgend jemand hier im Forum eine Idee, um welche Person es sich dabei handelt.

    Leider war sie die ganze Zeit mit einigen älteren Herren im Gespräch.

    Ich glaube verstanden zu haben, dass sie für die Stunde 200 Euro aufruft.

    Die Älteren schmunzelten darüber. Jedoch machte sie 3-4 Zimmer an diesem Sonntag.

    Danke für die Hilfe,

  17. #211
    Senior Member Avatar von haolei
    Registriert seit
    05.10.2023
    Beiträge
    219

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 7
    letzte 365 Tage: 7
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    181
    Erhielt 146 Danke für 76 Beiträge
    Silikon und top Body? tolle Lippen

    Audrey vielleicht...eine Service Granate wo Du 200
    zahlen solltest.
    ist meistens dauergebucht

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu haolei für den nützlichen Beitrag:


  19. #212
    Senior Member
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    915

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 9
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    324
    Erhielt 1.067 Danke für 453 Beiträge
    Zitat Zitat von Bingo Bango Beitrag anzeigen
    Hi und hallo,


    ich war vor einigen Wochen im Sharks.
    Dort hatte ich mehrfach Blickkontakt mit einer sehr hübschen und schlanken schwarzen Perle gehabt.

    Hat irgend jemand hier im Forum eine Idee, um welche Person es sich dabei handelt.

    Leider war sie die ganze Zeit mit einigen älteren Herren im Gespräch.

    Ich glaube verstanden zu haben, dass sie für die Stunde 200 Euro aufruft.

    Die Älteren schmunzelten darüber. Jedoch machte sie 3-4 Zimmer an diesem Sonntag.

    Danke für die Hilfe,
    Falls sie einen (meist grünen) Bikini an hatte, war es Fergie (angeblich aus Eritrea). Sehr hübsch; ja. Nimmt aber sogar 210.-€ die Stunde, was man keinesfalls unterstützen sollte um die Preisspirale nicht noch weiter nach oben zu drehen.
    Und berauschend soll der Service auch nicht sein.

  20. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mar für den nützlichen Beitrag:


  21. #213
    Senior Member
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    190

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 32
    letzte 365 Tage: 11
    letzte 30 Tage: 2
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    40
    Erhielt 228 Danke für 90 Beiträge
    Noch n Kurzbericht zu letzten Sonntag, locker über 100 SDL da (eine SDL meinte 200, das halte ich für übertrieben aber schon gefühlt noch mehr als bisher) aber leider kein Saunameister. Aufgüsse fanden allerdings dann in Eigenorganisaton trotzem statt. Essen wie immer, OK aber nichts besonderes. Hatte 2 Zimmer, Ulia ist wieder da also 90 Minuten Vollgas, hatte ja schon öfter berichtet und dann noch für 150460 mit Mira, alter Standard . 170cm, schlank, hochgesteckte dunkle Haare, schwarzes Riemen outfit , saß im Deutschen Eck. War OK alles wurde eingehalten, der Funke ist aber nicht übergesprungen, zeigt mir Insgesamt zu wenig Reaktion. Kein verbranntes Geld aber auch wahrscheinlich keine Wiederholung.
    BW7-Clubinfo
    Sharks
    ZitierenZitieren

  22. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu alpha für den nützlichen Beitrag:


  23. #214
    Senior Member
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    1.065

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 69
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.092
    Erhielt 783 Danke für 379 Beiträge

    Inzwischen setzt sie noch einen drauf

    Zitat Zitat von Bingo Bango Beitrag anzeigen
    Hi und hallo,


    ich war vor einigen Wochen im Sharks.
    Dort hatte ich mehrfach Blickkontakt mit einer sehr hübschen und schlanken schwarzen Perle gehabt.

    Hat irgend jemand hier im Forum eine Idee, um welche Person es sich dabei handelt.

    Leider war sie die ganze Zeit mit einigen älteren Herren im Gespräch.

    Ich glaube verstanden zu haben, dass sie für die Stunde 200 Euro aufruft.

    Die Älteren schmunzelten darüber. Jedoch machte sie 3-4 Zimmer an diesem Sonntag.

    Danke für die Hilfe,

    Ich hatte vergangene Woche im Sharks kurz Kontakt mit der "schwarzen Perle". Obwohl ich vor 1-2 Monaten schon einmal nach kurzem Gespräch ihren Wunsch nach 150430 als zu teuer ablehnte, laberte sie mich wieder an. Ich erinnerte sie an unseren ersten Kontakt. Darauf grinste sie und sagte, inzwischen ist der Einstieg nochmals gestiegen auf 200430. Ich hatte dann beobachtet (über ca. 5-6 h) dass sie nur ein Zimmer machte für max. 25 Minuten. Die Wochen zuvor sah ich sie fast ausschließlich mit einem Typ, der wohl so was wie ihr Liebeskasper ist. Vlt. stopft der sie so voll mit Kohle das sie so hoch fliegt.

  24. Folgender Benutzer sagt Danke zu profilover666 für den nützlichen Beitrag:


  25. #215
    Senior Member Avatar von Neuner
    Registriert seit
    23.05.2021
    Ort
    Südlich von Fuchsbuckel
    Beiträge
    786

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 38
    letzte 365 Tage: 24
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.163
    Erhielt 1.337 Danke für 451 Beiträge
    Blog-Einträge
    1
    https://www.lustscout.men/forum/show...php?tid=214853

    Könnte diese Dame sein

    Gruß Neuner

  26. #216
    Senior Member
    Registriert seit
    18.12.2015
    Beiträge
    592

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 74
    letzte 365 Tage: 24
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 4
    Danke
    193
    Erhielt 521 Danke für 226 Beiträge

    Brenda, Kati im Sharks

    An einem Werktag über Mittag war ich im Sharks. Um Mittag rum war noch nicht so viel los. Also ließ ich es langsam angehen mit Sauna Whirlpool.
    Bei den Rundgängen viel mir Brenda auf. Sie hat eine Top Figur und einen schönen üppigen Naturbusen, also genau das, was ich suche. Ich unterhielt mich kurz mit ihr an der Bar. Es war eine nette Unterhaltung, doch schien sie mir im ersten Moment etwas arrogant, was aber vermutlich gar nicht stimmt. Ich kannte sie noch nicht. Zwischendurch checkte ich dann die Berichte hier und musste feststellen, dass sie gute Feedbacks bekommen hat. Also schmiedete ich den Plan, sie nochmal anzusprechen. Sie war aber dfie ganze Zeit gut gebucht.
    Nach einigen kurzen Talks mit anderen Damen, war sie dann aber weg. Mist, … Chance verpasst.
    Da kam plötzlich eine große üppige Blonde rein mit einem geilen üppigen aber wohlgeformten Hinterteil. Wow und auch die Brüste waren üppig. Also sprach ich sie an. Nach ein bisschen Smalltalk in Deutsch mit Kati/Katy gingen wir ins Spiegelzimmer unten in der Ecke. Als ich hinter ihr herging fragte ich mich, ob die Formen wohl echt sind.
    Im Zimmer ging es dann mit schönem tiefen Gebläse los, sehr geil. Doggy und Missio kam auch dran. Dabei konnte ich ihre üppigen Brüste abgreifen, die sich weich und natürlich anfühlten. Sie hat dezente Operationsnarben, die aber eher nach einer Bruststraffung oder -verkleinerung aussahen und nicht nach Silikon-OP. Auch ihre Busenform war natürlich. Perfekt.
    Geil in diesem Zimmer ist, dass man aufgrund der vielen Spiegel die Damen von allen Seiten anschauen kann. Ihren geilen Po beim Blasen von hinten zu sehen war wirklich geil.
    Als mein Kleiner beim Doggy etwas schlapp machte, fing sie wieder an zu Blasen und brachte ihn wieder in Form. Abschluss dann auf meinen Wunsch mit der Hand.
    Alles in Allem in gelungenes Zimmer für die üblichen 100 für 30 Min, eine Empfehlung für jeden Fan üppiger Formen. Nächstes Mal werde ich dann Brenda mal ausprobieren.
    Geändert von Green1dino (20.11.2023 um 17:43 Uhr)
    BW7-Clubinfo
    Sharks
    ZitierenZitieren

  27. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Green1dino für den nützlichen Beitrag:


  28. #217
    gesperrt
    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    638
    Danke
    1.025
    Erhielt 832 Danke für 351 Beiträge
    Zitat Zitat von Neuner Beitrag anzeigen
    https://www.lustscout.men/forum/show...php?tid=214853

    Könnte diese Dame sein

    Gruß Neuner
    Ich denke ehr dass es sich um Moni(ka) handelt.
    Sie gibt vor 50 % Griechin und 50 % Äthopierin zu sein. (Welche Mischung sich die Puffweiber aber auch immer ausdenken )
    Service soll laut einem Kumpel recht gut sein.

    Lou de Wick
    Geändert von Lou de Wick (21.11.2023 um 10:49 Uhr)

  29. #218
    Senior Member Avatar von haolei
    Registriert seit
    05.10.2023
    Beiträge
    219

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 7
    letzte 365 Tage: 7
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    181
    Erhielt 146 Danke für 76 Beiträge
    auf alle Fälle geile Ländermischung :-)
    denke deshalb zahlt man noch Aufschlag

    und was hat Dein Kumpel bezahlt ?

  30. #219
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    468

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 19
    letzte 365 Tage: 15
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    372
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge
    Ankunft 18 Uhr Sharks. Brenda angesprochen, Sie meinte nur "Ah, Sex?"
    30 min Zimmer mit ihr, 3 Positionen, 100 gezahlt. Zufrieden zurück an die Bar.
    Dann noch eine Cola Light und ein Espresso mit 2 Löffelchen Zucker und mit einen kleinen
    Spritzer Kaffesahne konsumiert. Danach mit dem A6 auf der A5 heimgedüst.
    DAREDEVIL The Man Without Fear
    BW7-Clubinfo
    Sharks
    ZitierenZitieren

  31. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Matt Murdock für den nützlichen Beitrag:


  32. #220
    Senior Member
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    915

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 9
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    324
    Erhielt 1.067 Danke für 453 Beiträge
    Zitat Zitat von Matt Murdock Beitrag anzeigen
    Ankunft 18 Uhr Sharks. Brenda angesprochen, Sie meinte nur "Ah, Sex?"
    Das ist so typisch Brenda. Ich kann fast ihre Stimme und den Tonfall hören

  33. #221
    der mit dem Dackelblick und Träger des Titels:
    Gras-Daggl des Jahres 2009
    Avatar von winterwertel
    Registriert seit
    12.02.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    20.869

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 382
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    4.430
    Erhielt 9.647 Danke für 5.277 Beiträge
    Warum ich wegen 30 min in nen Club gehen sollte erschließt sich mir nicht!
    Das schöne am Sex ist, daß man den Partner net mögen muß.

  34. #222
    gesperrt
    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    638
    Danke
    1.025
    Erhielt 832 Danke für 351 Beiträge
    Zitat Zitat von haolei Beitrag anzeigen
    .....

    und was hat Dein Kumpel bezahlt ?
    Gruß von meinem Kumpel.
    Ich soll dir antworten 150/4/30

    Lou (manchmal) der böse Wicht
    Geändert von Lou de Wick (21.11.2023 um 19:47 Uhr)

  35. #223
    Senior Member
    Registriert seit
    18.09.2022
    Beiträge
    647

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 14
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    252
    Erhielt 523 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von winterwertel Beitrag anzeigen
    Warum ich wegen 30 min in nen Club gehen sollte erschließt sich mir nicht!
    wenn du nicht wegen 30 Minuten in einen Club gehst ist das ja OK. Ich gehe eigentlich auch mindestens 8 Stunden in einen FKK-Club. Zu Beginn meiner Clubzeit sogar sehr oft von Öffnung bis Feierabend.

    mir erschließt sich nicht, warum du dir darüber Gedanken machst anstatt es jedem selbst zu überlassen ob er nur für 1 Stunde, oder für einen ganzen Tag den Eintritt bezahlt.

  36. Folgender Benutzer sagt Danke zu Amor69 für den nützlichen Beitrag:


  37. #224
    der mit dem Dackelblick und Träger des Titels:
    Gras-Daggl des Jahres 2009
    Avatar von winterwertel
    Registriert seit
    12.02.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    20.869

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 382
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    4.430
    Erhielt 9.647 Danke für 5.277 Beiträge
    Zitat Zitat von Amor69 Beitrag anzeigen
    mir erschließt sich nicht, warum du dir darüber Gedanken machst anstatt es jedem selbst zu überlassen ob er nur für 1 Stunde, oder für einen ganzen Tag den Eintritt bezahlt.
    Kann jeder halten wie er will!
    Das schöne am Sex ist, daß man den Partner net mögen muß.

  38. #225
    Senior Member
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    Hell's Kitchen
    Beiträge
    468

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 19
    letzte 365 Tage: 15
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    372
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge
    Um die Verwirrung zu meinem Clubbesuch aufzulösen, nun folgendes:
    Ich war insgesamt über 3 Stunden dort. Erst nach dem ZG habe ich den Club zügig verlassen.
    Ich hatte nicht vor, Brenda stundenlang zu buchen.
    In den 30 Minuten kam ich in puncto geilen Sex voll auf meinen Kosten.
    Auf dem Zimmer gabs volle Action statt nur gequatschte.

    DAREDEVIL The Man Without Fear

  39. BW7 Portal
  40. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matt Murdock für den nützlichen Beitrag:


Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •