BW7-Logo BG
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lara Ag Sommer Heilbronn

    BW7 Portal
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    Lara Ag Sommer Heilbronn

    Lara bei AG Sommer Heilbronn

    https://www.ladies.de/sex-anzeigen/h...ommer-10873679

    https://archive.ph/2Ul8u

    Gestern war es ja sehr warm und so wollte ich eine ruhige Zeit mit Gf6mit einer etwas ruhigeren Dame verbringen.
    Julia hatte leider keinen Termin in meinem Zeitfenster, also kamen eigentlich nur noch Manu ( war leider nicht in Heilbronn ) oder Lara in Betracht.
    Kurz angerufen und siehe da einen Wunschtermin bekommen. Bei dem schönen Wetter aufs Zweirad und ab nach Böckingen im Hof geparkt und hinein ins Haus. Die Location ist ja schon bekannt.
    Dort begrüßte mich die Hausdame und führte mich aufs Zimmer. Kurze Zeit später klopfte es an der Türe.
    Lara kam mit dem Getränk herein. Ok wollte ja ne ruhige Stunde mit einer reiferen Dame. Dass dann kein Model zu erwarten ist wird jedem klar sein.
    Lara hatte einen schwarzen Body an und High Heels. Vom Aussehen ist Sie die der Typ Nachbarin. Ihre Stimme etwas tief und rauchig. Von Alter her würde ich auf ca 50 Jahre tippen. Große Naturbrüste, Schon etwas Bauch, doch irgendwie ein Stimmiges Bild.
    Ich wollte ja eine reifere Dame und so machten wir das finanzielle klar 150 für 60. Kurz unter die Dusche zum frisch machen, Lara kam dann auch in die Dusche und reichte mir das Handtuch. Wir gingen ins Zimmer und begannen mit einem kleinen Talk und einer Zigarette.
    Lara hat eine fröhliche Ausstrahlung und ich merkte die Chemie stimmte. Wir liesen es ruhig angehen.
    Im stehen konnte ich Ihren Milfkörper gut abgreifen. Lara hat keine Berührungsängste. So packte ich Ihre Naturbrüste aus, sind gute 2 Hände voll Natur. Spielte mit ihnen, leckte die Nippel, was Lara gefallen zu schien.
    Ich merkte dass die Chemie stimmte und fragte kurzerhand gleich um Verlängerung, was Lara sehr erfreute und Sie gab mir zu verstehen dass Sie sich darüber freut. Dem Obolus sollte ich später überreichen. Langsam liesen wir es angehen.
    Nachdem ich mich ausgiebig mit Laras Oberweite beschäftigt hatte, ging Sie vor mir nieder gummierte auf und machte sich zärtlich über den Cull her. Sie blies sehr abwechslungsreich mal dem Schaft entlang gleitend mal Kopf und das Bändchen stimuliert, an den Kronjuwelen saugend , mal in die Backentasche, mal kurz sehr tief, sehr abwechslungsreich und echt Top. Als ich merkte dass es mächtig in den Kronjuwelen brodelt war es dann leider schon zu spät und ich füllte den Conti zum 1.mal.
    Ich brauchte eine kurze Pause. Whow dieser Blow ist in den Top3.
    In der Pause legten wir uns aufs Bett und tranken gemütlich etwas und rauchten noch eine.
    Nun begann die heiße Milf wieder auf Tuchfühlung zu gehen. Reichte mir Ihre Brüste zum lecken, und dabei spielte Sie an Ihrer Muschi. Dann reichte Sie mir Ihren Finger und fragte ob ich noch mehr wolle, und so begab ich mich in ihre tieferen Regionen. Eine neutral riechende Auster erwartete mich schon. So begann ich Lara mit der Zunge zu verwöhnen. Sie wurde dabei immer feuchter und als ich dann den Finger zur Hilfe nahm wurde Sie richtig nass. Den Finger drin und mit der Zunge an der Klitoris verwöhnte ich Sie. Plötzlich änderte sich Ihre Atmung, Ihre Bauchdecke und Ihre Beine begannen zu zittern, und dann kam Lara mit einem kleinen Schall ihres Liebessaftes.
    Whow diese Milf weis was Männer mögen und Sie möchte.
    Als Gentleman weis ich dass Die Dame nun eine Pause braucht und so tranken wir noch etwas und rauchten noch eine. Dabei küsste mich Lara mit tiefen ZK und als Sie wieder klar war setzte Sie sich auf mich und begann mit einem sehr guten Pussy Sliding, (der Cull war dabei aber gummiert) dabei drückte Sie mir immer wieder Ihre Naturbrüste ins Gesicht.
    Dann wollte ich und Sie führte ihn ein, Sie begann mit einem gefühlvollen Ritt bei dem Sie mir wieder Ihre Brüste reichte. Nach einiger Zeit merkte ich dass es bald wieder so weit ist und stieß nun von unten kräftig mit. Lara blieb etwas auf Abstand so dass ich kräftig von unten konnte.
    Dann war es soweit ich wollte die 2. Ladung auf Ihre Brüste entladen. Lara legte sich neben mich und nach 2bis 3 Handbewegungen entlud ich mich sehr heftig zum 2. Mal. Sie melkte dann auch den letzten Tropfen aus dem Cull. Ich war platt.
    Mit einem zufriedenen Lächeln legte Sie sich nach der Reinigung neben mich und wir kuschelten noch ein wenig während wir einen lustig AST hatten. Bevor ich noch mal unter die Dusche ging übergab ich noch den Obolus für die Verlängerung. Als ich wieder zurück im Zimmer war tranken wir noch etwas und unterhielten uns.
    Dann klopfte es an der Türe. UUPPPSS wir hatten die Zeit wohl trotz Verlängerung etwas überzogen. Ohne Hast verabschiedeten wir uns an der Türe und mit einem Kuss ging ich mit einem zufrieden Lächeln.
    Fazit : Es war eine gelungene Premiere mit Lara . Lara ist kein Model , aber Sie war eine lustige fröhliche, geile Gespielin mit der die Chemie gestimmt hat. Optik ist eben nicht immer alles.
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  2. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu rcull für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    BW7 Tip Herrlicher Milfsex

    Heute war ich mal wieder auf eine Milf scharf .
    Da kam mir Lara in den Sinn. kurz angerufen und auch einen Wunschtermin bekommen.
    Und ich muss sagen es war Milfsex vom Feinsten. Lara gehört seit heute bei mir zu den Top 3 was Milfsex betrifft.
    Gründe :
    Tolle Brüste zum Spielen , Gutschmeckende Auster, tolle ZK, Herrlicher Milfsex in allen Stellungen, alles was der Cull braucht. Also Lara ist bei mir in den Top 3 Milf
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu rcull für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    Toller Milfsex

    Gestern hatte ich mal wieder Lust auf etwas Milf also etwas reiferes.
    Leider hatte Elena bei den LL keinen passenden Termin in meinem Zeitfenster.
    Dann Plan B

    Angerufen und auch einen Termin in meinem Zeitfenster bekommen.
    Über das Haus das Begrüßungsprocedere und den Preisen wurde in anderen Berichten bereits geschrieben.
    Doch nun zum eigentlichen

    Lara hat mich gleich wieder erkannt . Sie war sehr gut gelaunt und sehr fröhlich.
    Zur Begrüßung erschien Sie in einem schwarzen Body . Es wurden auch gleich Küsse ausgetauscht.
    Dann also ab schnell unter die Dusche. Zurück im Zimmer gingen wir dann in das zärtliche Körpererkunden über.
    Das Körpererkunden endete dann im Bett mit dem erkunden der tieferen Körperregionen.
    Der Cull war eh schon startklar und er wurde händisch bereits mächtig verwöhnt während der Daumen ihre Clit und der Zeigefinger in ihrer schon recht feuchten Auster waren. Die Küsse wurden immer heftiger. Wir wechselten ins 69 wo der Cull den Conti übergestreift bekam und Lara begann dem Cull ihre französisch Kenntnisse zu teil kommen zu lassen.
    Dann setzte sich Lara in Reverse Cowgirl auf mich und begann einen tollen tiefen gefühlvollen Ritt.
    Dann der Wechsel ins Doggy , hier war Slowsex angesagt. langsam und tief , das schien Lara sehr zu gefallen .
    Nach einer gewissen Zeit wurde dann Lara immer fordender und es wurde dann immer heftiger .
    Der Cull gab sein bestes , Kurz davor durfte sich dann der Cull meinem Wunsch entsprechend auf Ihren Milfbrüsten ergeben.
    Lara reinigte uns uns Sich und wir hatten einen sehr netten lustigen AST.
    Fazit: tolle 90 Minuten mit einer frohgelaunten sehr Kundenorientierten Milf.
    Ja es war schon fast wie wenn man seine besondere Freundin nach langer Abstinenz wieder trifft.
    Also meinem Empfinden nach eine Empfehlung wenn man kein Top Model sucht sondern ehrlichen Milfsex
    Geändert von rcull (07.06.2023 um 08:48 Uhr)
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  6. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    Herrlicher Milf GF6

    Lara ist wieder in HN-City ,
    Deshalb habe der Cull und ich nach vorheriger Terminabsprache uns auf den Weg nach Böckingen gemacht.
    Lara weis war der Cull mag und so wurden es echt tolle 90 Min mit Lara.
    Blowi , Busensex, Dreistellungskampf alles von feinsten.
    Lara ist neben Claudi eine wirklich tolle Bettgespielin .
    der Cull gibt 10 von 10 .
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rcull für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    Thumbs up Tolles Milf GF6 Date

    Na Ja 14 Tage konnte der Cull nicht warten.
    Gestern machte er sich sehr stark bemerkbar und forderte nach Aufmerksamkeit.
    Diese bekam er auch.
    Da ich nicht für Experimente in Stimmung war und etwas ehrliches , bekanntes und ruhiges wollte , einen Anruf bei der AG Sommer und einen Termin bei der mir und dem Cull gut bekannten Lara ausgemacht.

    https://www.ladies.de/sex-anzeigen/h...ommer-11785398

    https://archive.ph/ufikm

    Parken war wie üblich kein Problem.
    Auch die nette HD begrüßte mit einem lächeln und führte uns ohne Fragen ins Zimmer. Dort hatten wir einen kurzen Small Talk man kennt sich eben schon.
    Kurz darauf kam Lara mit dem Kaffee ins Zimmer.
    Sie war mit schwarzen Dessous gekleidet die Ihre weiblichen Milffigur sehr toll zur Geltung brachten. Dem Cull hat des sehr gefallen und regte sich schon.
    Nach einer kurzen Begrüßung ging es schnell zum frisch machen und Lara begleitete uns zurück auf Zimmer .
    Dort begannen wir mit Körpererkunden , wir und Lara wissen schon was uns reizt, und so wechselten wir bald aufs Bett. Lara nahm den Cull zwischen ihre Brüste und verwöhnte Ihn.
    Zwischenzeitlich begann ich Lara mit den Finger ihre Klit zu verwöhnen.
    Wir genossen die Berührungen und den Reiz.
    Dann wurde aufgummiert und Lara setzte sich auf den Cull . Beugte sich zu mir und wir hatten eine wahre ZK-Orgie. Die Chemie stimmte zwischen uns.
    Langsam bewegte Lara sich auf und Ab. Stützte sich mit auftrechtem Oberkörper auf mir ab , reichte mit Ihre Brüste zum liebkosen der Nippel, es war ein langsamer wirklicher GF6 Akt, ohne Stress und Zeitdruck.
    Als Lara merkte das der Cull sich ergeben wollte beendete Sie es wie wir es begonnen hatten und der Cull konnte sich auf Ihren Milfbrüsten entladen.
    Lara reinigte sich und uns. Danach hatten wir noch einen tollen AST .
    Lara ist und bleibt eine tolle Gespielin für uns .
    Auch wenn Sie kein junges Model ist , Ihr Service passt für uns und die Chemie stimmt.
    Geändert von rcull (15.10.2023 um 14:08 Uhr)
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu rcull für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    1.046

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 129
    letzte 365 Tage: 38
    letzte 30 Tage: 4
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    924
    Erhielt 501 Danke für 247 Beiträge

    Lara Milfsex vom feinsten

    War wieder bei Lara.
    Preise waren unverändert .
    Seit dem Letzen Besuch hat sich an den Räumlichkeiten nicht verändert , immer noch top in Schuss und sehr gepflegt.
    Lara erkannte uns natürlich gleich wieder und konnte sich sich auch noch sehr gut an unsere Vorlieben erinnern.
    Es war ein Lusterfüllte Stunde mit Lara, über Ihren Service wurde ja bereits geschrieben.
    So nun kann das Faschingswochende kommen
    BW7-Clubinfo
    Agentur Sommer
    ZitierenZitieren

  11. BW7 Portal

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •