BW7-Logo BG
BW7-Logo
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 131

Thema: Raisa bei den Herzdamen, ein neues Engelchen...

    BW7 Portal
  1. #1
    Senior Member Avatar von blader
    Registriert seit
    20.11.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.401

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 220
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    3.519
    Erhielt 3.786 Danke für 1.216 Beiträge

    Red face Raisa bei den Herzdamen, ein neues Engelchen...

    Ich war heute spontan bei den Herzdamen, Raisa sollte die Auserwählte sein, ich konnte sie schon kurz nach ihrer Anreise am Sonntag kurz kennenlernen, finde sie hat eine sehr tolle Ausstrahlung , so dass ein Besuch im Hinterkopf schon gespeichert war

    Termin gemacht, kurz darauf war ich auch schon im Hinterhof eingefahren und wurde von der Hausdame wie immer herzlich empfangen...

    Ich durfte ins rote Zimmer, Raisa kam, stellte sich nochmals kurz vor, erinnerte sich aber auch an Sonntag, sie spricht Englisch basic, so dass durchaus auch lustiger Smalltalk möglich ist...

    150460, sie entschwand kurz, holte mich zu einer kurzen gemeinsamen Dusche ab, machte sich nackig, einfach ein hübsches,süßes Mädel, lange, schwarze Haare, süße Tittchen, sie seifte mich ganz schön ein ...erste Bussis...

    Auf dem Zimmer wieder angekommen, ab aufs Bettchen, tiefe innige ZK, minutenlang geknutscht und gefummelt
    Mittlerweile liegend, ineinander verknotet, machte ich mich irgendwann auf den Weg mehr von ihr zu erkunden , das Verwöhnen zeigte Wirkung aber Hallo
    Tiefe Küsse waren die Belohnung

    Nun war sie an der Reihe mich ein wenig zu Verwöhnen...sehr guter BJ erst von der Seite kommend, dann vor mir quasi auf 12 Uhr , fordernd, immer wieder recht tief, der Blick

    Ich musste sie ein wenig bremsen, Sex? Yes please
    Sie setze sich reverse auf mich, oha was ein Ritt, auch immer wieder im Takt, und mit den Armen schwingend, zur Latinmusik, die auf dem Zimmer lief

    Ich wollte wechseln, Missy eng umschlungen, innig, tief küssend, durchaus wild, perfekt wie das ganze Date bis jetzt...
    Doggy, das Ärschle, der Spiegel überm Bett, auch immer wieder zum Takt-der-Musik-shakend

    Ich war etwas erledigt, so dass sie sich nochmals auf mich setzte und mir einen schönen Höhepunkt verschaffte

    Nach kurzem Ausschnaufen bekam ich noch eine sehr schöne, entspannende Massage, wir quatschen ein bisschen und nach der abschließenden Dusche und der innigen Verabschiedung musste ich mich noch kurz sammeln, wurde von der Hausdame abgeholt und verließ die Herzdamen mal wieder sehr, sehr zufrieden...

    Wiederholung, sehr, sehr gerne

    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren


  2. #2
    gesperrt
    Registriert seit
    11.10.2016
    Ort
    Grossraum Stgt
    Beiträge
    2.420
    Danke
    2.515
    Erhielt 1.174 Danke für 659 Beiträge
    Gratulation "alter" blader zu deinem Glücksgriff, und deine Beschreibung des Mädels ist recht anregend.
    Man schaue auch auf ihre Hand auf dem Foto, so zartgliedrig - lang und fröhlich die Maid...
    Geändert von Fricco (03.11.2021 um 03:31 Uhr)

  3. #3
    Senior Member Avatar von Jupiter
    Registriert seit
    12.01.2020
    Ort
    Raum Waiblingen
    Beiträge
    562

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 94
    letzte 365 Tage: 32
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    1.370
    Erhielt 1.154 Danke für 309 Beiträge
    Blog-Einträge
    1
    @ blader

    Sehr schöner Bericht und einmal mehr ein ausnehmend hübsches Mädchen, das sich die Herzdamen da geangelt haben. Entweder die Mädels schaukeln sich dort gegenseitig zu Top-Leistungen hoch oder die Verantwortlichen haben ein Diamantenauge beim „Scouting“. Oder beides. Das Konzept scheint jedenfalls zu stimmen.
    Always look on the bright side of life!

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jupiter für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Senior Member Avatar von frodoauenland
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    360

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 24
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    636
    Erhielt 1.103 Danke für 280 Beiträge
    Auch ich wollte diese Woche Raisa kennenlernen. Schon bei der Ankunft wurde ich sehr herzlich in Empfang genommen.

    Etwas später wurde ich dann auf dem Zimmer von Raisa sehr zärtlich begrüßt. Nachdem ich ihr die 150 EUR für eine Stunde überreicht hatte starteten wir mit einer gemeinsamen Dusche. Raisa reckte mir mit einem Strahlen auf dem Gesicht ihre kleinen neckischen Brüste entgegen und wollte eingeseift werden. Wer kann einer solchen Aufforderung schon widerstehen.

    Auf dem Zimmer ging es dann weiter mit intensiven Zungenküssen und genaueren Erkundungen der Körper. Sie erweckte den Eindruck, dass es ihr ebenfalls gefällt und in Gedanken spüre ich noch immer ihren heißen Atem an meinem Nacken. Sie ist verspielt, leicht neckisch und weiß mit ihrem Körper und ihrer Zunge umzugehen. Auch ihr bei ihrem Verwöhnen zuzusehen bereitet Freude.

    Es war ein sehr schönes Date und nach dem Hauptakt lagen wir noch einen Moment eng aneinander geschmiegt beisammen.

    Es wieder ein rundum gelungener Besuch bei den Herzdamen. Lediglich ein Punkt bereitet mir jedoch etwas Schwierigkeiten: Ich kann mich fast nicht entscheiden, welche der anwesenden Damen ich besuchen möchte. Vor Kurzem bei meinem Wiederholungsbesuch bei Giulia wurde ich ebenfalls hervorragend verwöhnt.

    Freunde des Hauses empfehlen mir zur Lösung dieses Dilemmas, mich das nächste Mal für einen Dreier zu entscheiden. Nun ist mir nicht klar, ob das wirklich die Lösung ist oder statt dessen die Anzahl der Optionen weiter vergrlößerrt.
    "I believe that sex is one of the most beautiful natural wholesome things that money can buy." - Steve Martin
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  6. Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu frodoauenland für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    625

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 89
    letzte 365 Tage: 39
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    620
    Erhielt 681 Danke für 261 Beiträge
    Auch ich gönnte mir gestern einen Besuch bei der „Herzdame“ Raisa und konnte eine ähnlich angenehme Erfahrung machen wie die FK blader und frodoauenland. Ich erlebte die Raisa als attraktive, nette, fröhliche junge Frau, die als SDL einen sehr guten Job macht.

    Auch mit mir ging sie zunächst in die Dusche. Ich musste mich beherrschen, um nicht dort schon über sie herzufallen. „Fast and Furious“ wäre ich, meinte sie, und lachte. Im Zimmer dann sehr schöner GF6. Auch bei mir sattelte sie zunächst „reverse“ auf- aber ich sagte ihr, dass ich lieber ihr hübsches Gesicht und ihre Brüste sehen und genießen möchte. Leider kam ich dann ziemlich schnell zum Absch(l)uss.

    Nach einer Massage zeigte sie mir dann, was sie als SDL drauf hat. Als mittlerweile Ü50 jähriger tue ich mich bei so einer zweiten „Runde“ innerhalb einer Stunde gelegentlich doch etwas schwer- war mit Raisa aber überhaupt kein Problem. Im Gegenteil- ich freute mich, dass ich ihren Körper und ihre SDL Fähigkeiten länger und ausgiebiger genießen konnte als vorher, als ich schon in der Dusche eine brettharte Erektion hatte.

    Hinterher bedankte ich mich aufrichtig, gab ihr 10 EUR Tip und sagte ihr, dass ich ihre Dienste sehr, sehr gern wieder in Anspruch nehmen würde.



    Da ich bei der BW7 Tombola einen „Herzdamen“-Gutschein gewonnen hatte, zahlte ich statt 150 EUR nur 50 EUR für die wundervolle Stunde mit Raisa. Es war mein erster Besuch bei den „Herzdamen“- aber bestimmt nicht mein letzter

    Die Location ist ziemlich zentral in Bad Canstatt gelegen an der U-Bahnstation Rosensteinbrücke und am Neckartal-Radweg. Damit ist sie auch für jemanden wie mich, der ich mit meinem alten Diesel nicht nach Stuttgart hineinfahren darf, gut erreichbar.

    Äußerlich deutet an dem Haus nichts auf die Freuden hin, die einen im Inneren erwarten- so dass man beim Eintreten und Verlassen nicht den neidvollen Blicken männlicher und den abschätzigen Blicken weiblicher Passanten ausgesetzt ist. Die Hausdame (Renate?) war die freundlichste Hausdame, die mich je in so einer Lokalität empfangen hat- auch schon bevor sie wusste, dass ich ein glücklicher Gewinner der BW7 Tombola bin.

    Insgesamt war es ein rundherum schönes Erlebnis in einer rundherum angenehmen Atmosphäre. Es wundert mich nicht, dass die „Herzdamen“ Betreiberin das BW7 Forum unterstützt- wird doch jeder Besucher sicherlich nur positiv berichten (so denn die Auswahl der CDLs weiterhin so erfolgreich bleibt wie sie bisher zu sein scheint).
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  8. Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Orientalis für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Senior Member Avatar von Jupiter
    Registriert seit
    12.01.2020
    Ort
    Raum Waiblingen
    Beiträge
    562

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 94
    letzte 365 Tage: 32
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    1.370
    Erhielt 1.154 Danke für 309 Beiträge
    Blog-Einträge
    1

    4:0 für die Herzdamen

    Vierter Besuch bei den Herzdamen und zum vierten Mal hatte ich ein Girlfriend-Sex-Erlebnis vom Allerfeinsten. Ich erspare es jetzt mir und Euch, die Berichte der Kollegen, die weiter oben über ihre Zeit mit Raisa berichtet haben, im Detail zu wiederholen. Ich kann allerdings alles bestätigen, Ablauf (gemeinsame Dusche, Zungenküsse, beidseitig OV und GV in verschiedenen Stellungen, abschließende Massage) sowie die hohe Servicequalität waren bei mir sehr ähnlich.


    Raisa ist ein zuckersüßes Mädchen, bildhübsch, selbstbewusst, sehr offen und mit positiver Ausstrahlung. Da sie gut englisch spricht, kann man sich auch prima mit ihr unterhalten. Dabei zeigt sie, dass sie auch 8Humor hat, wir haben jedenfalls viel gelacht. Sie kuschelt auch sehr gerne und ist regelrecht schmusig, so dass man die Zeit am Ende wunderschön ausklingen lassen kann. Einmal mehr eine wunderbare Stunde, ich ging entspannt und beglückt nach Hause.


    Und nein, ich bin kein „Auftrags-Schreiber“ der Herzdamen (das haben die gar nicht nötig). Ich war vielmehr vor 6 Wochen das allererste Mal dort und frage mich seither, warum ich zuvor zwei Jahre lang im Trial-and-Error-Verfahren versucht habe, passende Partnerinnen auf KM, Ladies, Markt oder Quoka ausfindig zu machen. Wozu in die Ferne schweifen ...
    Always look on the bright side of life!
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  10. Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Jupiter für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Senior Member Avatar von blader
    Registriert seit
    20.11.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.401

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 220
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    3.519
    Erhielt 3.786 Danke für 1.216 Beiträge

    Raisa mein Weihnachtsengelchen

    Zum 3. Advent sollte es das 3. Date mit Raisa werden,
    schon seit ich sie vor ein paar Wochen das 2. Mal besucht habe, war eine weitere Wiederholung im Hinterkopf...
    Eigentlich könnte ich meinen ersten Bericht kopieren, aber...

    Das Foyer der Herzdamen ist schön weihnachtlich geschmückt, ein toller Christbaum rundet das Ganze ab, mich sollte es heute wieder ins rote Zimmer verschlagen, klein, intim auch mit schönem Spiegel, eines meiner Lieblingszimmer

    Raisa, sexy in schwarzen Dessous begrüßte sie mich, erste Annäherungen, noch bevor das Finazielle geklärt war, die Stunde sollte es sein, nachdem sie wieder zurück war, wurde ich zur gemeinsamen Dusche abgeholt, sie entblätterte sich, zum Vorschein kamen ihre nahezu perfekten Teenybrüste, wie sie auch sonst sehr viel Sexappeal hat, wie sie einen manchmal anschaut

    Im wärmenden Nass der Dusche erste Küsse, ZK, gegenseitiges Einnseifen und Erkunden
    In die Handtücher eingemummelt ab aufs Zimmer und dort gibt es kein Halten mehr, eng umschlungen und innig Knutschend auf dem Bett minutenlang, immer wieder nach Luft schnappend, bis sie sich herunterküsst und mich mit einem herrlichen BJ verwöhnt, der Blick immer wieder
    Sie schwingt sich auf mich, und wieder waren unsere Zunge verknotet...aber nun war ich an der Reihe ihr Schätzchen zu erkunden

    Es zeigte durchaus Wirkung, leichtes gefühlvolles Gestöhne, die Feuchte nahm zu, nach einiger Zeit holte ich mir die Belohnungsküsse und es dauerte nicht lange, bis auch sie sich wieder an mir festsaugte, nur um sich kurz darauf auf mich zu setzen, erst ein gefühlvoller Ritt, der immer wilder wurde, auch kreiste sie manchmal im Takt der Musik
    Mit einer fast perfekten Rolle setzen wir die innige Vereinigung in Missy fort, auch hier wurde es immer wilder, bis wir zum finalen Doggy wechselten, habe ich den Spiegel schon erwähnt, die Blicke wechselten Ärschle->Spiegel->Ärschle, sie packte sich meine linke Hand und zog sich richtig gegen mich und ich erlebte kurz darauf einen sehr schönen Höhepunkt...

    Miteineinder niedersinkend verschnauften wir kurz und hielten inne, redeten über dies und das, ich bekam noch eine schöne Massage und nach abschließender Waschung verabschiedeten wir uns genau so innig, wie das ganze Date verlaufen ist...

    Raisa ist für mich eine nahezu perfekte Gespielin, sexy, süß und sie vermittelt mir durchaus den Eindruck mit Spaß dabei zu sein...
    An anderer Stelle wurde neulich gemault wichtige Details nicht zu erwähnen, nicht dass es wichtig wäre, ja sie ist ein süßes Teenygirl, vielleicht auch mt kleinen Problemchen, die das Alter mitbringt, was mich allerdings nicht stört und der Ausstrahlung und Anziehungskraft keinen Abruch tut

    Sie bleibt wohl noch bis kurz vor Weihnachten...

    Geändert von blader (12.12.2021 um 21:31 Uhr)
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren


  12. #8
    Senior Member Avatar von nachtbub
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    937

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 261
    letzte 365 Tage: 21
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.462
    Erhielt 2.301 Danke für 525 Beiträge

    BW7 Tip Raisa bei den Herzdamen

    Hallo zusammen!

    Bei der letzten Verlosung hatte ich das große Glück, dass ich einen Gutschein für die Herzdamen gewonnen hatte. Vielen Dank hierfür an die Herzdamen

    Kurz vor Weihnachten hatte ich ein kleines Zeitfenster und vereinbarte aufgrund der guten Berichte einen Termin bei Raisa. Wie immer wurde ich sehr freundlich von der Hausdame begrüßt und in ein Zimmer geführt. Die Einlösung des Gutscheins klappte problemlos und so konnte ich eine Stunde mit Raisa verbringen. Sie ist eine sehr sympathische junge Dame, bei der die Fotos gut der Realität entsprechen. Ich denke, dieses Foto trifft sie am besten:



    Wir begaben uns zuerst gemeinsam unter die Dusche, wobei gleich zu Beginn schöne Küsse und ZK’s ausgetauscht wurden. Nach der gegenseitigen Reinigung ging es zurück ins Zimmer. Auch dort wurden intensive ZK’s und sanfte Streicheleinheiten ausgetauscht. Nach kurzer Zeit verwöhnte mich Raisa mit einem genialen BJ. Dieser war anfangs sehr zärtlich und wurde mit der Zeit immer intensiver und tiefer, genauso wie ich es gerne mag. Um nicht zu einem vorzeitigen Ende zu kommen, zog ich Raisa irgendwann für weitere ZK’s und Streicheleinheiten zu mir hoch. Es folgte ein weiterer herrlicher BJ und weitere ZK’s.

    Endlich war es soweit und Raisa sattelte auf. Hierbei waren ihre Bewegungen zu Beginn sehr langsam, diese steigerten sich aber innerhalb kürzester Zeit. Es folgte ein sehr ausgiebiger und intensiver Ritt, bei dem sich Raisa auf meinem Oberkörper abstützte oder ihre Aktivität gänzlich in der Hocke ausübte. Dies war einfach herrlich

    Um das Tempo etwas zu drosseln dirigierte ich Raisa in die Lotusstellung. Hierbei vergnügten wir uns eher langsam und tauschten dabei sehr zärtliche ZK’s aus. Gefolgt wurde unser Liebesspiel von der klassischen Missio. In dieser Position konnten wir das Tempo äußerst variantenreich gestalten. Zusätzlich hatte Raisa ihre Beine teilweise weit gespreizt, mich mit diesen eng umschlungen oder dicht an meinen Schultern angelegt. Das war genial und so gab es schließlich kein Halten mehr

    Nach diesem schönen aber kräftezehrenden Akt blieb nur noch die Zeit für eine sehr kurze Massage. Danach war die Zeit leider vorbei und ich verließ total zufrieden die Location nach einer weiteren Dusche. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Raisa.


    Viele Grüße,
    Nachtbub
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  13. Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu nachtbub für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Member
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    78

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 10
    letzte 365 Tage: 2
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 83 Danke für 31 Beiträge
    Hallo liebe Mitstecher,

    auch ich war heute zum ersten Mal in diesem Etablissement.
    Ich kam spontan und musste daher etwas warten.
    Die Empfangsdame war sehr nett und bot mir etwas zu Trinken an.
    Ich hatte mich dann für die Raisa entschieden.
    Leider haperte es etwas mit der Konversation, da ich nicht all zu gut Englisch spreche.
    Dennoch war die eigentlich sehr nett.
    Ich habe den Tarif 100430 gewählt.
    Das wilde knutschen in der Dusche konnte ich nicht bestätigen.
    Im Zimmer habe ich sie dann ordentlich geleckt, was ihr offensichtlich sehr gut gefiel.

    Dennoch gab es nur Küsschen und nicht mehr.
    Evtl hat die Sympathie bei ihr einfach nicht mitgespielt.

    Leider war der BJ wirklich sehr überschaubar.
    Nichtmal eine Minute vergingen beim BJ. Sie reitet mich dann ab. Ich der Missionar bin ich dann auch gekommen. Irgendwie hat sie auch keinen Augenkontakt gehalten.
    Ich würde mich nicht als hässlich bezeichnen. Und mit mitte 30 bin ich jetzt kein alter Sack mit Bier auch 😜

    Naja inklusive Duschaktion war ich gem. Stoppuhr innerhalb von 25Min wieder auf der Straße.

    Wiederholung bei Raisa ist bei mir erstmal nicht.

    Dennoch fand ich das Etablissement sehr ansprechend und sauber.

    Evtl. werde ich mit einer anderen warm. Eine zweite Chance hat das Haus definitiv verdient.
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  15. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu kabelbw für den nützlichen Beitrag:


  16. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    304

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 8
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    30
    Erhielt 34 Danke für 21 Beiträge
    Aber da sieht man mal wie unterschiedlich es sein kann oben noch die Hochzeitsnacht und beim anderen ganz normaler service immer Sympathie abhängig??? Kommt mit echt komisch vor aber möchte nichts behaupten 😝

  17. #11
    Member
    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    47

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 12
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 16 Beiträge
    Raisa ist absolut nicht so der Hit wie dieser Werbethread verspricht.
    In meinem Beitrag zu den Herzdamen habe ich ja schon so einiges geschrieben und hier jetzt wie es wirklich war.
    Eins vorweg sie hat Akne im Gesicht und ihr Rücken ist auch davon gezeichnet dort hat sie zwar keine Akne mehr aber es wohl mal extrem gehabt da der ganze Rücken rau ist.
    Ich kam also dahin (das ist wirklich eine scheiß Gegend in Bad Cannstatt) und die Hausdame hat mich in ein Zimmer gebracht und wenig später kam sie mit ihr zurück. Die halbe Stunde sollte 100 € kosten und ich habe gefragt ob sie auch dominant macht weil in ihrer Anzeige steht dass sie dominant bizarre Spielchen macht. Dann hat sie noch mal die Hausdame gerufen damit sie mit mir redet. Der habe ich dann erklärt was ich will und sie hat gesagt ja sie macht es 50 € mehr. Raisa sah aber nicht begeistert aus und ich wollte es dann auch nicht mehr machen und ich habe gesagt einfach normal für 100 €. Als die Hausdame weg war hat mir Raisa dann auch gesagt dass sie sowas zur Zeit noch gar nicht machen will. Ich sollte also 50 € mehr zahlen bei einer die es erstens noch nie gemacht hat und zweitens gar nicht machen will. Die Stimmung war danach sowieso am Arsch und es war nichts mehr zu retten eigentlich hätte ich gleich geben sollen. Wer genaueres wissen will kann meine anderen Beiträge lesen.
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  18. #12
    Junior Member
    Registriert seit
    08.01.2022
    Beiträge
    16

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 7
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge
    hallo zusammen,
    ich war auch bei Raisa wegen den ganzen gute Bewertungen.
    Ich freue mich für diejenigen die viel Spaß bei ihr hatten.
    Bei mir war es nicht so wie ich es mir erhofft habe. Ich bin ca. 80 min. gefahren und habe mich sehr auf Raisa gefreut.
    Sie hat keine Zungenküsse gemacht, sie sagt dass Sie das nicht mag. Der Sex war auch nichts besonderes, sie war irgendwie müde.
    Vielleicht hätte sie einen schlechten Tag, keine Ahnung. Gut war das sie hübsch ist und die Massage zum Schluss.
    Wiederholung, bei Ihr nicht aber würde gerne zu Sonja gehen obwohl ich eher auch sehr schlanke Frauen stehe.
    Schönen Tag euch allen.
    Das war mein erster Bericht.
    Hoffe war ok.
    Grüße
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  19. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gabri79 für den nützlichen Beitrag:


  20. #13
    größter Arsch im Forum, der String-Tanga trägt Avatar von thevisitor
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    9.188

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 126
    letzte 365 Tage: 9
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    15.116
    Erhielt 7.207 Danke für 3.767 Beiträge
    Zitat Zitat von sardotriba Beitrag anzeigen
    Aber da sieht man mal wie unterschiedlich es sein kann oben noch die Hochzeitsnacht und beim anderen ganz normaler service
    Das liegt an den unterschiedlichen Menschen - nicht nur an der Sympathie, auch am Schreibstil, der Tagesform, den Mondphasen usw.

  21. #14
    Senior Member Avatar von Spritzbruder
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    vor den Toren Stuttgarts
    Beiträge
    2.855

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 177
    letzte 365 Tage: 11
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    26.202
    Erhielt 8.528 Danke für 2.035 Beiträge
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von Magma Beitrag anzeigen
    [...] weil in ihrer Anzeige steht dass sie dominant bizarre Spielchen macht.
    @Magma: Auf welche Anzeige beziehst Du Dich mit der Aussage, dass Raisa "dominant bizarre Spielchen" anbietet ? Könntest Du diese Anzeige verlinken ?

  22. #15
    Senior Member Avatar von Curveball
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    161

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 58
    letzte 365 Tage: 15
    letzte 30 Tage: 2
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    65
    Erhielt 277 Danke für 87 Beiträge

    Raisa, eine flotte Locke in der Brückenstraße

    Zitat Zitat von Spritzbruder Beitrag anzeigen
    @Magma: Auf welche Anzeige beziehst Du Dich mit der Aussage, dass Raisa "dominant bizarre Spielchen" anbietet ? Könntest Du diese Anzeige verlinken ?
    Na ja, in Raisas Profil auf der Herzdamen Webseite steht unter mein Service u.a. "Dominant, Rollenspiele". Jetzt weiß ich zwar nicht, wie bizarre Spiele definiert wird. Aber man könnte daher zumindest eine gewisse Erwartungshaltung ableiten.

    Ich war auch bei Raisa, und zwar am gestrigen Freitag 07.01. zwischen 18:00 und 19:00 Uhr. Dabei möchte ich ehrlich sagen, daß die euphorischen Berichte am Anfang dieses Threads mich veranlasst hatten, eine Buchung für Raisa bei den Herzdamen vorzunehmen. 1 Stunde für 150 Euro.

    Freundlich wurde ich von der Hausdame empfangen und ins Verrichtungszimmer geführt. Raisa käme gleich. Nach 5 Minuten warten erschien die Rumänische Schönheit. Raisa hat jetzt lange, lockige Haare als Extensions. Diese sind rückenlang. Sieht super aus. Auch ihre Figur ist bombe. Obwohl sie am Bauch etwas Babyspeck angesetzt hat. Raisa erzählte mir, daß Sie heute morgen um 07:00 Uhr ab Bukarest eingeflogen sei, ihr erster Arbeitstag nach der Weihnachtspause. Deutsch kann sie nicht, Kommunikationn auf Englisch aber sehr gut möglich.

    Wir sind zusammen in das neue Badezimmer gegangen. Raisa hat mich unter der Dusche eingeseift. Das war sehr schön. Bei mir zeigte sich eine erste Erregung. Zurück im Zimmer dann leichte Küsse auf die Lippen. Von inniger Zungenküssen kann aber keine Rede sein. Streicheleinheiten. Man kann überall anfasen. Danach blasen mit Kondom. Etwas lustlos, Raisa wirkte müde. Ich wollte jetzt gern ficken., Raisa auf mir drauf. Das war schon geil. Raisa hält Augenkontakt. Ich konnte ihre Po abgreifen. Ihr Schinken ist prall und straff. Nach dem Höhepunkt hat sie mich abgeputzt. Es schon toll, als Ü50 so eine 22--jährige zu ficken.

    Insgesamt hätte ich mir Raiser etwas engagierter gewünscht. Ich hatte das beim abschließnden Small Talk (natürlich wieder auf Englisch) bei ihr durchblicken lassen. Das hat sie wohl auch verstanden,und mit dann ihre zusätzlichen, aufpreipflichtigen Extras aufgelistet. "More Money, more Service".
    Fazit: Ein Standard Date. Es geht besser, ich habe aber auch schon deutlich schlechtere Treffen erlebt. Für Rollenspiele oder ähnliches ist sie mit ihren 22 Jahren definitiv nicht geeignet.
    Ich fick halt gern.
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  23. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Curveball für den nützlichen Beitrag:


  24. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    625

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 89
    letzte 365 Tage: 39
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    620
    Erhielt 681 Danke für 261 Beiträge
    Zitat Zitat von Curveball Beitrag anzeigen
    "More Money, more Service".
    Fazit: Ein Standard Date. Es geht besser, ich habe aber auch schon deutlich schlechtere Treffen erlebt.
    Ich hatte definitiv tollen Service bekommen für 150460.

    Sie war allerdings damals "neu im Geschäft" und sie wäre ja nicht die erste, die als Service-Granate anfängt und dann stark nachlässt.

    Ich hatte mir schon überlegt, mal wieder die "Herzdamen" zu besuchen- obwohl es für mich etwas weit weg ist. Wenn es da aber für 150460 jetzt auch nur noch Laufhaus-Service gibt und man für guten Service Extras in 50 Euro-Schritten dazubuchen muss, dann lasse ich das lieber sein.

  25. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    246

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 18
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    2
    Erhielt 88 Danke für 48 Beiträge
    Herzdamen Girls sind definitiv kein Laufhaus - Standart.
    Ich habe Raisa selbst noch nie besucht, aber jeder hat mal einen schlechten Tag. Wenn sie die Tage noch dort ist, schau ich sie mir mal an.
    Ich war schon öfters dort. Egal ob Lisa, Guilia oder Sonja, ich war immer sehr zufrieden. Außerdem gibt es bei manchen Damen ein kostenloses Extra, oder eben was wo anders ein Extra ist.
    Geändert von ramler007 (08.01.2022 um 21:42 Uhr)

  26. #18
    Member
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    85

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 24
    letzte 365 Tage: 4
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 143 Danke für 34 Beiträge

    Raisa, ein unglaubliches Erlebnis!

    Ich war heute bei Raisa. Ich wollte in letztem Jahr öfters zu ihr gehen, aber irgendwie hat es nie geklappt.
    Deshalb war ich froh, dass sie wieder auf der Homepage von Herzdamen aufgelistet war.

    Nach den etwas negativen Berichten oben, wollte mich vergewissern, dass sie wirklich Zungenküsse macht. Deshalb habe ich bei den Herzdamen aufgerufen und diesbezüglich gefragt. Die nette Hausdame Renate und die Chefin des Hauses haben beide mir gesagt, dass sie die Berichte gelesen haben und eigentlich mit Raisa bezüglich des Services und der Zungenküsse nie Probleme gegeben hat und sie die negativen Berichte nicht verstehen und deshalb sie mit Raisa darüber geredet haben.
    Gegen Nachmittag war ich bei den Herzdamen und wurde von Renate wie immer freundlich empfangen und in blaues Zimmer geführt. Da ich die Raisa nie live gesehen hatte, war ich sehr gespannt wie sie aussieht?

    Nach paar Minuten hörte ich Klick, Klack und sie kam rein. Ich war total geflasht. Es kam eine süßes junges Mädchen mit einem traumhaften Körper und wunderschönes Gesicht. Vor allem sind mir ihre wunderschönen Haare aufgefallen. Sie trägt die Haare nicht glatt wie auf den Bildern in Homepage sondern sie hat jetzt wunderschönen Locken. Eine Mähne wie einen Löwen, nur mit Locken und Pechschwarz. Ich weiß nicht wie sie mit glatten Haaren aussah, aber die locken standen ihr total. Sie fand ihre Haare auch sehr schön und meinte sie hat das im Weihnachtsurlaub in Rumänien gemacht. Sie spricht gut Englisch.

    Wir waren uns auf Anhieb sympathisch. Ich sagte ihr, ich stehe auf Zungenküsse und sie sagte mir bei dir und deinen vollen Lippen gerne
    Wir müssten auf die gemeinsame Dusche warten, da die Dusche besetzt war, deshalb habe ich die Initiative übernommen und die Wartezeit damit versüßt, sie zu küssen. Ich habe schon viele Frauen gehabt, aber es waren einer der besten Zungenküsse, die ich je hatte. Wir standen stehend nackt mit einem Handtuch an den Hüften und küssten uns, ob es kein Morgen gebe. Im geheimen hoffte ich, dass die Dusche nie wieder frei wird. :-D
    Die Dusche wurde frei und wir machten unter Dusche so weiter, wie wir aufgehört hatten. Im Zimmer hatten wir eine wunderschöne Zeit miteinander. Es war Girlfriendsex, Hemmungslos, wie ich das liebe. Ich küsste sie von oben bis unten. Ich merkte, sie wird richtig heiss und das machte mich an… Sie revanchierte sich bei mir mit herrlichem Blaujob und Zungenküsse. Da ich eine Stunde gebucht hatte, und ich normalerweise einmal in der Stunde komme, ließ ich mir viel Zeit mit dem Vorspiel.
    Nach 69 sagte sie mir, wie ich sie haben möchte, und sie sagte mir gleich, dass sie Doggi sehr gerne macht.
    Ich nahm sie von hinten, oh habe ich das erwähnt, dass sie wunderschöne Hintern hat? Es war schön sie im Spiegel anzuschauen, wie sie stöhnte und voll mitging. Nach paar anderen Stellungen hat sie mir am Ende mit der Hand und Mund einen tollen Orgasmus beschert.

    Da wir etwas Zeit hatten, sprach ich ihr über die Berichte. Sie meinte, sie sei ein Mensch und für sie Sympathie und Gefühle eine starke Rolle spielen und bei manchen Freier fühlt sie einfach nichts und kann sie dementsprechend auch nicht küssen. Sie sagte mir auch sie macht den Job seit etwa drei Monaten und sie sei keine Professionelle. Ich fand sie sehr authentisch und damit noch sympathischer.

    Als wir angezogen waren auf dem Weg zum hinteren Eingang sprach mich die Chefin an. Ich merkte, dass die negativen Berichte über Raisa sie sehr aufregten. Ich ging zur Küche und wir tranken eine Tasse Kaffe zusammen. Sie sagte mir einer der Freier hat anscheinend bei raisa gar nicht die Zungenküsse gefordert, und habe gesagt, dass alles in Ordnung wäre, als nach dem Sex von der Hausdame gefragt wurde, wie es gewesen ist? Aber danach einen negativen Bericht über Raisa geschrieben habe und bemängelt, dass sie keine Zungenküsse anbiete. Außerdem meinte sie Raisa wäre am gestrigen Tag nach langer Reise, mit den ganzen Corona Prozedere am Flughafen sehr müde gewesen und es war ihr Fehler Raisa an demselben Tag arbeiten zu lassen.

    Auf jeden Fall war schön mit Renata und die Chefin zu plaudern. Man merkt, es herrscht dort eine tolle Atmosphäre im Haus und die Chefin und Renata sich sehr liebevoll, fast wie eine Mutter um die Mädchen kümmern und sie nicht nur als Arbeiterin und Einnahmequelle sehen.

    Nebenbei finde ich ganz toll, dass unsere Berichte im Forum gelesen werden und Resonanz finden.
    Ich fand das Haus Herzdamen immer toll aber seit heute find ich es seit heute noch sympathischer. Und die Raisa werde ich garantiert wieder besuchen
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  27. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Tattoo-mann für den nützlichen Beitrag:


  28. #19
    der mit dem Dackelblick und Träger des Titels:
    Gras-Daggl des Jahres 2009
    Avatar von winterwertel
    Registriert seit
    12.02.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    20.822

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 382
    letzte 365 Tage: 22
    letzte 30 Tage: 2
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    4.396
    Erhielt 9.624 Danke für 5.263 Beiträge
    Zitat Zitat von Tattoo-mann Beitrag anzeigen
    und sie sei keine Professionelle.
    Das musst Du mir erklären!

    Ansonsten geb ich Dir komplett recht was die die Geschäftsführung und die Hausdamen und die Mädels betrifft! Meiner Meinung nach ein Laden der alles richtig macht (im Hinblick auf die Mädels)!
    Das schöne am Sex ist, daß man den Partner net mögen muß.

  29. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu winterwertel für den nützlichen Beitrag:


  30. #20
    Senior Member
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    625

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 89
    letzte 365 Tage: 39
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    620
    Erhielt 681 Danke für 261 Beiträge
    Zitat Zitat von winterwertel Beitrag anzeigen
    Ansonsten geb ich Dir komplett recht was die die Geschäftsführung und die Hausdamen und die Mädels betrifft! Meiner Meinung nach ein Laden der alles richtig macht (im Hinblick auf die Mädels)!
    Na, wenn das, was ich mit Raisa erleben durfte, eher die Regel ist als die Ausnahme, dann kann ich froh sein, dass ich so weit weg wohne.

    Sonst würde ich die "Herzdamen" wohl oft besuchen und vielleicht noch süchtig werden 🤣

  31. #21
    Junior Member
    Registriert seit
    08.01.2022
    Beiträge
    16

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 7
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge
    Das freut mich für diejenigen welche schöne Zungenküsse mit Raisa erleben durften.
    Das war auch eigentlich ein Großer Grund warum ich bei Ihr war. Ich liebe Zungenküsse. Naja Schade dass es bei mir und Raisa nicht geklappt hat mit den Zungenküssen. Ich habe Sie auch mehrmals gefragt ob Sie das machen kann oder ob es mehr kostete. Ich hätte auch mehr Geld dafür bezahlt. Aber war leider nichts zu machen, hätte Sie sehr gerne geküsst.
    Ich gehe das nächste mal zu Sonja weil ich schon viel über Ihre Zungenküsse gelesen habe. Ich hoffe dass es dann klappt.
    Die Hausdame war sehr nett und ich habe mich dort wohl gefühlt. Deswegen Versuche ich es nochmal.😁

  32. #22
    Senior Member Avatar von blader
    Registriert seit
    20.11.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.401

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 220
    letzte 365 Tage: 13
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    3.519
    Erhielt 3.786 Danke für 1.216 Beiträge

    Red face Das Wiedersehen im neuen Jahr :)

    Ich habe heute Raisa das erste Mal im neuen Jahr wieder gesehen, ihre Haare sind ja toll geworden, eine lockige schwarze Mähne, im perfekten Gegenspiel zu den weißen Dessous

    Sie hat sich auch sichtlich gefreut mich wiederzusehen und ich hatte wie immer eine tolle Stunde (150€) mit viel Knutschrei, innigen ZK (es scheint zu passen mit uns) schon unter der Dusche, aufs Zimmer muss ich nicht mehr groß eingehen, einfach toller GF6, ob es beim Gegenseitigen verwöhnen ist, ganz klassisch in der Missy, sie einen reitet auch reverse und ihre Hüften zu Mi Gente kreisen lässt (wie heute ), oder man einen schönen Höhepunkt im Doggy erlebt, das sexy Ärschle immer fest in der Hand unsere Blicke sich im Spiegel treffend...

    Wie im Dezember schon erwähnt für mich eigentlich die nahezu perfekte Gespielin, und mir ist es dabei auch wichtig, dass mein Gegenüber eine sexy Ausstrahlung und das passende Gesamtbild bietet, das wiegt für mich deutlich mehr als für mich relativ unwichtige vermeintliche Unzulänglichkeiten auf die z.T. relativ abwertend auch schon eingegangen wurde...

    Für die wo es jetzt nicht so toll gelaufen ist, schade, aber womöglich hat einfach die Sympathie, und oder das Timing einfach nicht gepasst, die meisten Mädels sind halt auch keine Roboter und Manches ist halt vor Allem auch bei relativ jungen Mädels doch auch von der Chemie mit dem Gegenüber abhängig...

    Was mich allerdings speziell beim Kollegen Magma wundert, da Einiges seines sagen wir mal vorichtig "Berichts" schon im November von ihm an anderer Stelle zum Besten gegeben wurde, wo er nicht nur über das Mädel, sondern auch die Location hergezogen ist, ist er nochmal dort gewesen? Oder tritt man einfach gerne nochmal nach

    In diesem Sinne, Wiederholung für mich immer wieder gerne!!!
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  33. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu blader für den nützlichen Beitrag:


  34. #23
    Junior Member
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    27

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 5
    letzte 365 Tage: 1
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge

    Besuch Raisa

    Hallo liebe Gemeinde,

    auch ich war bei den Herzdamen (top Laden) und hatte mich für Raisa entschieden.
    Leider muss ich sagen, dass mein Date mit ihr nicht so gut lief. Ich hatte es gleich am Anfang bemerkt und dachte mir das wird nichts.
    Den Conti auf den schlaffen aufgezogen und einfach mechanisch angeblasen.
    Dann in die Reiterstellung und einfach nur Vollgas ohne mich anzuschauen ob es so gut ist.
    Auf die Bitte etwas langsamer zu machen und mit mehr Gefühlt dabei zu sein kam Sie nur kurz nach und nach etwa 30 Sekunden wieder das schnelle abarbeiten.
    Sie wollte es einfach hinter sich bringen.
    Der Tarif 50415
    BW7-Clubinfo
    Herzdamen
    ZitierenZitieren

  35. #24
    Senior Member Avatar von frodoauenland
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    360

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 24
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    636
    Erhielt 1.103 Danke für 280 Beiträge
    Zitat Zitat von Chris_93 Beitrag anzeigen
    Dann in die Reiterstellung und einfach nur Vollgas ohne mich anzuschauen ob es so gut ist.
    Auf die Bitte etwas langsamer zu machen und mit mehr Gefühlt dabei zu sein kam Sie nur kurz nach und nach etwa 30 Sekunden wieder das schnelle abarbeiten.
    In so einer Situation kann man jetzt spekulieren, ob sich deine Vorsicht gelohnt hat, und durch Buchung der Minimalnummer 15min für 50 EUR (mir war gar nicht bewußt, daß man dort so kurze Zeiten buchen kann) mit überschaubarem Einsatz herausgefunden hast, daß ihr beide nicht ganz so gut miteinander könnt. Oder aber ob sich bei längerer Buchung das Erlebnis geänder hätte. Bei einer Stundenbuchung zu 150 EUR ist viel mehr Zeit, um das Ganze ruhig anzugehen, bereits mehr Serviceleistungen inkludiert und auch die Motivation wird höher sein.

    Wenn mir für die grundsätlich gleiche Aufgabe wahlweise ein Basic-Tarif oder die dreifache Entlohnung und dabei das 4-fache an Zeit zur Verfügung gestellt wird, bin ich mir sicher, daß ich zwei völlig unterschiedliche Qualitäten beim Arbeitsergebnis liefern würde.

    Dazwischen gibt es natürlich auch noch mehrere Abstufungen im Preis-/Zeitmodell, die für dich interessanter sein könnten als die Maximallösung.

    Zitat Zitat von Chris_93 Beitrag anzeigen
    Der Tarif 50415
    Wenn die Zeit nicht ganz so arg nach Quicky aussieht, wird es das Ergebnis eher auch nicht mehr.
    "I believe that sex is one of the most beautiful natural wholesome things that money can buy." - Steve Martin

  36. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu frodoauenland für den nützlichen Beitrag:


  37. #25
    Senior Member
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    625

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 89
    letzte 365 Tage: 39
    letzte 30 Tage: 5
    letzte 7 Tage: 1
    Danke
    620
    Erhielt 681 Danke für 261 Beiträge
    Zitat Zitat von Chris_93 Beitrag anzeigen
    Den Conti auf den schlaffen aufgezogen

    Der Tarif 50415
    Wenn ihr (so wie ich) aus dem Alter ‘raus seid, wo schon die unmittelbare Nähe einer jungen hübschen Frau wie Raisa zu einer Erektion führt, dann tut euch und den Mädels sowas doch nicht an.

    Spart noch ein paar Euro und bucht dann 30min oder 60min.

  38. BW7 Portal
  39. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Orientalis für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •