BW7-Logo BG
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Barcelona

    BW7 Portal
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    178

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 17
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    75
    Erhielt 109 Danke für 47 Beiträge

    Barcelona

    Ich bin nächste Woche beruflich in Barcelona und würde mir gerne für ein, zwei Abende Gesellschaft buchen.
    Ich bin im W Barcelona welches meiner Meinung nach gut liegt.
    Ich würde mich über Tips und Empfehlungen freuen.

    Schon mal vielen Dank!

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    178

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 17
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    75
    Erhielt 109 Danke für 47 Beiträge
    Musste um disponieren und früher fliegen.
    Nach dem diese Seite: https://m.happyescorts.com/de/escorts/spain/ genau so wie auf Ibiza ein Reinfall war. X Frauen via WA angeschrieben. Meist meldet sich eine Agentur auch bei Independent und natürlich ist genau diese Dame nicht da aber x Andere. Natürlich komplett anders.
    Ich habe dann einfach mal gegoogelt und eine Agentur angeschrieben:
    https://okescorts.com/en/escorts-bcn/

    Gefragt welche der Frauen verfügbar ist. Kurz geschrieben was ich mir vorstelle und per WhatsApp 4 Vorschläge erhalten, welche alle in mein Raster gepasst haben.
    Entschieden habe ich mich für Emily: https://okescorts.com/en/escort/barcelona/emily/

    Sie stand mehr als pünktlich in der Hotel Lobby.
    Und sieht genau so aus wie auf den Bildern. Alter stimmt keine Kilos mehr oder sonstige Überraschungen.
    Perfekter Service. Ich hatte 1h für 200 Gebucht. Dazu kamen 25 Euro für die Taxi kosten.
    Bekommen habe ich GF Sex vom feinsten. Inkl. vorher und nachher zusammen duschen.
    Mit reden duschen usw. waren es knapp 90min bis sich Emily verabschiedet hat.

    Mit der Agentur war ich davor in Kontakt und auch noch einmal nach fürs Feedback.

  3. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mr.t88 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    aka Häuptling flinke Zunge Avatar von Hammerjoe
    Registriert seit
    23.01.2014
    Ort
    in der Pampa
    Beiträge
    1.337

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 138
    letzte 365 Tage: 15
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.896
    Erhielt 1.850 Danke für 667 Beiträge
    ...wobei du dich bei 200460 in Spanien schon in den oberen Preisregionen bewegst...
    Das Leben ist zu kurz um sich auf faule Kompromisse einzulassen

  5. #4
    Member
    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    55

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 16
    letzte 365 Tage: 5
    letzte 30 Tage: 1
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 43 Danke für 21 Beiträge
    Hallo, wie sieht es auf Mallorca aus? Es gibt gerade wieder günstige Flüge siehe myDealZ.
    Ich habe in einem Artikel gelesen dass wegen Corona und den ganzen Hotel Schließungen jetzt viele Frauen ins horizontale Gewerbe gewechselt sind.
    Hat da irgendjemand Erfahrungen aktuell?

  6. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    178

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 17
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    75
    Erhielt 109 Danke für 47 Beiträge
    Zitat Zitat von Hammerjoe Beitrag anzeigen
    ...wobei du dich bei 200460 in Spanien schon in den oberen Preisregionen bewegst...
    Ich suche auch nicht billig! Ich suche gut und bin fündig geworden.

  7. #6
    Freshman
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    1

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    In Barcelona gibt es massig Optionen, die eine gute Qualität bieten und preislich ok sind. Ich persönlich mag Top Damas. Dort geht es ab 65/30 los. Alternativ 110/60. Jeweils inkl. FO/FT.
    Ebenfalls gute Erfahrungen habe ich bei den Vecinitas gemacht. Preislich liegt es, sofern ich mich recht erinnere, in der selben Region. Allerdings ist der Laden etwas zentraler (Diangonal/Girona). Eine weitere Empfehlung ist MaxxEscort, am Plaza Tetuan. Liegt auch in der preislichen Region.

    Ablauf ist überall gleich. Man geht in einen Raum und die Damen marschieren einzeln auf. Dann wählt man die Holde und geht ab ins Zimmer. In den 3 genannten Läden sind Küssen/FO, teils auch FT im Standardpreis. Anal ist in Spanien ebenfalls fast überall möglich. Die Zeit wird sehr kontrolliert. In der Regel klingt nach der vereinbarten Zeit das Telefon im Zimmer und es ist Zeit zu gehen oder einen Obulus zur Verlängerung zu zahlen.

    Wer es noch individueller mag, sollte mal auf nuevoloquo.com schauen, jedoch ist Spanisch dann sicherlich von Vorteil.

    Persönlich finde ich das Angebot in BCN recht groß und auch preislich sehr attrativ. Auch finde ich nicht, dass es teurer als in Deutschland ist, sondern eher der Gegenteil ist der Fall. Es sei denn man bewegt sich im Bereich der Touri Escorts.

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu hawaii96815 für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    178

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 17
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    75
    Erhielt 109 Danke für 47 Beiträge
    Danke für die Tips. Ich bestelle mir im Ausland generell ein Escort aufs Zimmer und gehe nicht in Bordelle. Daher bin ich sicherlich immer etwas teurer dran. Aber wenn es passt wie bei meinem letzten Besuch kann ich gut damit leben.

  10. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    164

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 14
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    60
    Erhielt 38 Danke für 24 Beiträge
    hab das auch gelesen in der Zeitung. Es stimmt aber nicht. Jetzt sowieso nicht mehr, da das Leben auf Mallorca wieder blüht.

    Während Corona haben viele reisende Damen die Insel verlassen und das Angebot war sogar noch schlechter, als es jetzt gerade ist.


    Zitat Zitat von Magma Beitrag anzeigen
    Hallo, wie sieht es auf Mallorca aus? Es gibt gerade wieder günstige Flüge siehe myDealZ.
    Ich habe in einem Artikel gelesen dass wegen Corona und den ganzen Hotel Schließungen jetzt viele Frauen ins horizontale Gewerbe gewechselt sind.
    Hat da irgendjemand Erfahrungen aktuell?
    In Österreich bezeichnet man mit "schnackseln" den Geschlechtsverkehr.

  11. #9
    Junior Member
    Registriert seit
    11.11.2018
    Beiträge
    3

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 1
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Besuch in Barcelona

    Ich war vom 18.bis zum 22.9.22 in Barcelona und habe vergeblich versucht, https://okescorts.com/en/escorts-bcn/ zu erreichen (via Email, Whatsapp und Telefon). Mir scheint, daß nur noch die Web-Seite existiert, aber der Service nicht mehr.

    Ich habe dann gegoogelt und bin auf https://www.bluevelvetbcn.com/ gestoßen. Die Verabredung und die Kommunikation lief super. Ich kann die Seite sehr empfehlen.
    Ich hatte ein erstes Date mit Abril für 275 Euro für eine Stunde. Es war etwas teuerer, da ich nicht direkt in Barcelona, sondern in Sitges untergebracht war - ungefähr 35km südlich von BCN. Es war auch nicht klar, ob überhaupt eine der Damen nach Sitges kommen würde. Abril ist Mitte zwanzig, sehr attraktiv, gänzlich ohne Berührungsängste, mit viel Küssen und ziemlich all-in. Gleich zu Anfang, als wir uns auf das Bett legten und ich sie berührt und ein wenig abgeknuscht habe, hat sie gleich mitgeholfen und ist so gekommen. Insgesamt war das ein sehr schönes Date, einzig sie konnte nur ein paar Brocken englisch - das war ein bißchen schade.
    Das zweite Date hatte ich mit Natasha (200460), einer wahnsinnig hübschen, sehr schlanken kolumbianischen BWL-Studentin, so Anfang zwanzig. Natasha war sehr motiviert und willig, aber nicht so kuschelig wie Abril (und bestimmt nicht all-in, schon eher service orientiert). Mit ihr konnte man sich sehr gut unterhalten. Auch ein sehr schönes Date mit großartiger Optik.

  12. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu DennisN62 für den nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Junior Member
    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    17

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Zitat Zitat von DennisN62 Beitrag anzeigen
    Ich war vom 18.bis zum 22.9.22 in Barcelona und habe vergeblich versucht, https://okescorts.com/en/escorts-bcn/ zu erreichen (via Email, Whatsapp und Telefon). Mir scheint, daß nur noch die Web-Seite existiert, aber der Service nicht mehr.

    Ich habe dann gegoogelt und bin auf https://www.bluevelvetbcn.com/ gestoßen. Die Verabredung und die Kommunikation lief super. Ich kann die Seite sehr empfehlen.
    Ich hatte ein erstes Date mit Abril für 275 Euro für eine Stunde. Es war etwas teuerer, da ich nicht direkt in Barcelona, sondern in Sitges untergebracht war - ungefähr 35km südlich von BCN. Es war auch nicht klar, ob überhaupt eine der Damen nach Sitges kommen würde. Abril ist Mitte zwanzig, sehr attraktiv, gänzlich ohne Berührungsängste, mit viel Küssen und ziemlich all-in. Gleich zu Anfang, als wir uns auf das Bett legten und ich sie berührt und ein wenig abgeknuscht habe, hat sie gleich mitgeholfen und ist so gekommen. Insgesamt war das ein sehr schönes Date, einzig sie konnte nur ein paar Brocken englisch - das war ein bißchen schade.
    Das zweite Date hatte ich mit Natasha (200460), einer wahnsinnig hübschen, sehr schlanken kolumbianischen BWL-Studentin, so Anfang zwanzig. Natasha war sehr motiviert und willig, aber nicht so kuschelig wie Abril (und bestimmt nicht all-in, schon eher service orientiert). Mit ihr konnte man sich sehr gut unterhalten. Auch ein sehr schönes Date mit großartiger Optik.
    Kommen die Fotos auf der Home Page etwa hin? Bin evtl. demnächst auch ein paar Tage in Barcelona.

  14. #11
    Junior Member
    Registriert seit
    11.11.2018
    Beiträge
    3

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 1
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Ja, die Fotos entsprechen ziemlich genau der Realiät.
    Wenn Du per WhatsApp in Kontakt mit Blue Velvet trittst, erhältst Du jeden Tag einen Status Update mit Fotos und Zeiten der verfügbaren Modelle. Nicht alle Modelle sind an einem gegebenen Tag verfügbar. Manchmal sind nur vier oder fünf buchbar und anderen Tagen wieder zehn.

  15. #12
    Freshman
    Registriert seit
    03.01.2023
    Beiträge
    1

    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von DennisN62 Beitrag anzeigen
    Ich war vom 18.bis zum 22.9.22 in Barcelona und habe vergeblich versucht, https://okescorts.com/en/escorts-bcn/ zu erreichen (via Email, Whatsapp und Telefon). Mir scheint, daß nur noch die Web-Seite existiert, aber der Service nicht mehr.

    Ich habe dann gegoogelt und bin auf https://www.bluevelvetbcn.com/ gestoßen. Die Verabredung und die Kommunikation lief super. Ich kann die Seite sehr empfehlen.
    Ich hatte ein erstes Date mit Abril für 275 Euro für eine Stunde. Es war etwas teuerer, da ich nicht direkt in Barcelona, sondern in Sitges untergebracht war - ungefähr 35km südlich von BCN. Es war auch nicht klar, ob überhaupt eine der Damen nach Sitges kommen würde. Abril ist Mitte zwanzig, sehr attraktiv, gänzlich ohne Berührungsängste, mit viel Küssen und ziemlich all-in. Gleich zu Anfang, als wir uns auf das Bett legten und ich sie berührt und ein wenig abgeknuscht habe, hat sie gleich mitgeholfen und ist so gekommen. Insgesamt war das ein sehr schönes Date, einzig sie konnte nur ein paar Brocken englisch - das war ein bißchen schade.
    Das zweite Date hatte ich mit Natasha (200460), einer wahnsinnig hübschen, sehr schlanken kolumbianischen BWL-Studentin, so Anfang zwanzig. Natasha war sehr motiviert und willig, aber nicht so kuschelig wie Abril (und bestimmt nicht all-in, schon eher service orientiert). Mit ihr konnte man sich sehr gut unterhalten. Auch ein sehr schönes Date mit großartiger Optik.
    Ich bin bei Recherche auf deinen Erfahrungsbericht gestoßen und wollte nur mal fragen ob du vielleicht auch Ahnung hast welche Hotels in Barcelona denn für so etwas geeignet sind? Bin nächste Woche einen Tag dort und würde die Agentur Blue Velvet gerne ausprobieren. Hab auf Whatsapp mal Kontakt aufgenommen aber es kam noch keine Antwort..liegt vielleicht auch daran dass ich kein spanisch Spreche!

  16. #13
    Senior Member Avatar von papaemeritus94
    Registriert seit
    17.12.2022
    Beiträge
    285

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 33
    letzte 365 Tage: 24
    letzte 30 Tage: 3
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    5
    Erhielt 175 Danke für 71 Beiträge
    Ich war letztes Jahr als ich in Barcelona war in diesem Haus:

    https://lasuitebcnescorts.com/en/

    Von den Räumlichkeiten absolut Highend und was die Damen angeht ebenfalls absolutes High End.

    Ich war zwar nur in einem der Zimmer und habe nur eine der Damen gesehen, aber Zimmer und Dame sahen 100% aus wie auf den Bildern auf der Website. In jedem Zimmer hats eine Badezimmer, Sauberkeit 10/10.

    Die Damen kommen weitestgehend aus Lateinamerika und aus Spanien, Verständigung dementsprechend auf Spanisch oder per Google Translator. Die Frau bei welcher ich war ist leide nicht mehr dort und nicht mehr auf der Website.

    Terminvereinbarung ging damals unkompliziert über WhatsApp. Im Empfangsraum saß eine nette Frau welche mich dann ins Zimmer gebracht hat. Kurze Zeit später kam dann das Mädel. Ich hatte damals 200460 gezahlt. Achtung: ohne extras. Hier wurden recht hohe Aufpreise verlangt.

    Am ende war es jeden cent Wert. Alles wurde eingehalten, die komplette Zeit ausgenutzt, Zeit erst gestartet nachdem alles geklärt war. Zehre heute noch davon

    Es gibt noch einen Schwesterladen:

    https://felinabcnescorts.com/en/

    Hier lagen die Startpreise letztes Jahr bei 160460.

  17. BW7 Portal
  18. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu papaemeritus94 für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •