BW7-Logo BG
ASIA6VILLA
BW7-Startseite
Stundenhotel Karlsruhe
FKK FIRST - Bordell - Club naturiste | Sinsheim / Hoffenheim
Villa Le Rouge
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Agentur Marlene ~ Olivia / "unfreiwillig Geschenke gemacht"

Baum-Darstellung

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    26

    Berichte in der Verlosung
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 6
    letzte 365 Tage: 5
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 21 Danke für 7 Beiträge
    Blog-Einträge
    1

    Agentur Marlene ~ Olivia / "unfreiwillig Geschenke gemacht"

    Bericht kommt etwas verspätet.....warum erklärt sich später...
    Musste im letzten Jahr noch am 23.12 arbeiten, da ich noch einen wichtigen geschäftlichen Termin hatte. Zum Glück war dieser wesentlich früher als geplant zu Ende...und schon war ein Zeitfenster vorhanden um mich zu Weihnachten selbst vorab zu beschenken.
    Da ich in diesem Jahr schon 6~7x in der Agentur zu Gast war, schnell auf deren Homepage geschaut. Unter anderem wurde Olivia aus Frankreich http://www.agentur-marlene.de/inside...ide&lang=DE%27 als anwesend geführt. Da ich Sie ca. 1.Monat zuvor schon einmal gebucht hatte und sehr zufrieden war gings gleich ans Telefon und gefragt ob Sie frei wäre. Hat auch gepasst...also schnell im Geschäft "ausgestempelt" uns ab zur Agentur. Da ich schon das Date mit Olivia ausgemacht hatte entfiel die Vorstellungsrunde. Olivia schien mich noch zu erkennen und führte mich nach der Geldübergabe 100460 wie immer an die Dusche. Nach Rückkehr ins Zimmer (das hintere mit der Zusatzausstattung) ging es auch gleich mit ZK`s und Gefummel los.....Dann aufs Bett weitere Küsse, etwas fingern und dann kümmerte Sie sich auch schon um mein bestes Stück. Wir harmonierten gut, wie beim letzten mal...tolles französisch...perfekter Ritt und Abschluß Doggystyle....Kurze Massage und netter AST (auch über die Zusatzaustattung). Soweit alles super....dann fragte Sie mich ob ich mich noch frisch machen wolle...kam mir komisch vor, dachte aber vielleicht mag Sie bei der 2.ten Runde keinen Gummi Geschmack oder sonstwas, also kurz ins Bad und untenrum sauber gemacht. Zurück ins Zimmer wieder Zungenküsse...ich legte mich schon freudig aufs Bett, sie schaute etwas komisch...und dann begann Sie sich anzuziehen. Als ich fragte warum meinte Sie, die Zeit wäre so gut wie um. Ich war etwas verwirrt und war mir sicher noch 20min zu haben....kurzes hin und her...Sie blies nochmal kurz (ohne Erfolg, da ich nun völlig durch den Wind war. Habe ich mich so verschätzt ? Will Sie mich, warum auch immer, früher los werden? usw.,)und das wars dann...da ich mir wegen der Zeit nicht 100% sicher war belies ich es dabei.
    Bei der Verabschiedung durch die Hausdame meinte ich noch dass die Zeit heute überraschenderweise sehr schnell verging, Sie ging aber nicht näher darauf ein.
    So stand ich dann um kurz vor 14:00 Uhr wieder vor der Türe.
    Heute an meinem ersten Arbeitstag habe ich mir meine Stempelzeiten angeschaut und festgestellt, dass ich am Besuchstag erst kurz nach 13:00 gestempelt hatte+Fahrzeit+duschen in der Agentur kann ich also niemals 45min Service gehabt haben, da kommen die von mir festgestellten ca.30min besser hin. Hab ich der guten Olivia also "unfreiwillig 20€ (Differenz Preis 30min zu den gebuchten 45min) Weihnachtsgeschenk" gemacht. Bericht erst heute geschrieben, da ich meine Stempelzeit kontrollieren wollte um hier keine Behauptungen in die Welt zu setzen.
    Ich hoffe nur, dass es ein Versehen war (oder ist auch sowas in der Agentur Marlene, besonders bei Olivia auch schon passiert ?), werde aber aufgrund der bisherigen guten bis sehr guten Erfahrungen die Location trotzdem nochmals besuchen...
    BW7-Clubinfo
    Agentur Marlene
    ZitierenZitieren

  2. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu hello-nice2meet für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •