BW7-Logo BG
Penthouse Cannstatt
ATELIER FLAIR
Herzdame-Stuttgart
Das Glückshäuschen in Stuttgart - Wangen
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Geilhaus Patricia, Spanien

    Jessy Jones
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    139
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 28
    letzte 365 Tage: 23
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    4
    Erhielt 116 Danke für 39 Beiträge

    Geilhaus Patricia, Spanien

    http://www.geilhaus.de/stuttgart/sed...wsetcardID=869

    Auf gut glück bin ich mal heute Mittags ins Geilhaus gefahren : einfach mal das Haus testen, Preise für die "specials" schienen mir OK

    Die Hausdame Empfing mich und führte mich ins Wohnzimmer, wo ein Porno im Fernseher lief. Sie fragte, ob ich Termin hätte bzw welche Dame ich wohl im Sinn hätte. Ich meinte : "Patricia" wäre mein Favorit - ich dachte jedoch nicht im Leben daran, dass ich "glück" hätte..

    Hatte ich aber : Patricia kam herein, begrüsste mich freundlich und gab mir erstmal lächelnd einen dicken Kuss - Optisch schön gebräunt, etwas mehr wie auf den Internet Bildern , nur insgesamt etwas zierlicher, Figur aber perfekt, in einem schönen "body" ( = kleidungsstück) - silikon brüste, aber sehr gut gemacht, sehr soft und natürlich an zu fassen..

    Nach Klärung der Zahlung (special 160 für 75 min) gab sie mir noch einen dicken Zungenkuss und verschwand kurz mit dem Geld.

    Dann gings nach oben, sie vor mir die Treppe hoch , meine hand dabei auf ihrem PO - etwa auf er Mitte der Treppe meinte sie, ich solle mal lieber von hinten in ihren schritt fassen, sie hätte gar keinen Slip an gesagt - getan , dann ging es in ein schönes zimmer, und nach einem weiteren intensiven zungenkuss zog sie mich kurz aus , sodass ich mit ihr ins bad gehen konnte.

    Während ich duschte, hat sie immer zugeschaut und mir dann beim abtrocknen geholfen - sehr sexy

    Wieder im zimmer verschwand sie kurz für 2 min um ihre "muschi frisch zu machen " .. und kam dann auch mit einem Tablet und getränk, gummibärchen etc wieder..

    Ihr Deutsch war unglaublich sexy, spanisch lispend angehaucht, hat mich wahnsinnig angetörnt.

    Endlich ging es dann also los im stehen mit Zungenküssen und Petting, dann weiter aufs Bett, die Dame möchte Zungenküssen und überall angefasst werden. Sie steckt meinem Mittelfinger in Ihren Mund, um daran zu saugen um dann .. den finger tief in Ihre Muschi zu stecken .. die Süsse ist feucht, richtig feucht.. Während wir Zungen küssen, ficke ich sie mit dem Finger, bis sie kommt..

    Anmerkung : Entweder ist Patricia eine Grandiose Schauspielerin, oder sie kam wirklich in der sitzung 3 mal - was sein kann, denn ihre "unkontrollierten Unterleibszuckungen" und ihre " 3 min muschi Berührpause" deuten auf einen echten org hin .. falls es nicht echt war - der "Orgasmus oskar" ist ihr hiermit sicher

    Wie dem auch sei :

    Nun montierte sie den Gummi und blies zart und sorgfältig, mal mit Hand unterstützung , mal ganz ohne.. bis ich sie dann doch bremsen musste um sie noch ins 69 zu nehmen, damit ich auch was machen kann - hm und sie war schon wieder lecker nass und schmeckte sehr gut ...

    Merkwürdigerweise mochte sie nicht beim lecken auch noch mit dem Finger drin - also dann nur lecken - anscheinend kam sie mir hier schon wieder - oder halt hohe schauspielerkunst

    egal .. kurze pause , dann gings weiter in der Missio, abwechselnd hier mit ZK und Finger saugen .. ich wollte sie dann im Doggy haben, hier hat sie sich mit den Fingern noch ordentlich selber stimuliert um mir immer lüsterne blicke zu zu werfen - als es mir dann kam, hat sie mich gefühlte 3 min noch schön langsam auszucken lassen, um dann alles schön und zart im Zewa zu entsorgen ..

    5 Min Zungenküsse später bot sie an mich zu massieren - - aber gerne doch - der kleine da unten braucht doch eine pause

    Nach 10 min guter Rücken massage regte sich mein kleiner Freund auch wieder, welches ihr dann auch auffiel, denn sie massiert nun zwischen den beinen weiter..

    Ich musst mich umdrehen und sie weiter küssen, ich bat sie um petting und eine handmassage - was sie gerne machte.. und schon wieder war die süsse maus so feucht und saftig ...
    Als es mir dann zum 2ten mal in ihrer Hand kam, nahm sie das Tempo raus und stimulierte nur noch sehr langsam und zart (was viele anfängerinnen nicht machen - die rubbeln einfach extrem schnell weiter, wenn es kommt.. . )

    kurz den kleinen säubern und dann noch 10 min weiter kuscheln und Zk -- hm... so ein tag ...

    als ich dann ohne zeitdruck das zimmer verlies waren ca 80 - 90 min um .. nicht ohne Patricia noch mit einem langen und tiefen zungenkuss zu verabschieden..

    tja dann - bis zum nächsten mal - muss ich wohl mal einen richtigen termin machen

  2. BW7-Startseite
  3. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Der_Masseur für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •