BW7-Logo BG
Penthouse Cannstatt
ATELIER FLAIR
Herzdame-Stuttgart
Das Glückshäuschen in Stuttgart - Wangen
BW7-Logo
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nahkampf mit Dirty Danni

    BW7-Startseite
  1. #1
    Senior Member Avatar von Fummelbrett
    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    798
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 35
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.302
    Erhielt 688 Danke für 298 Beiträge

    Talking Nahkampf mit Dirty Danni

    Hab mal wieder
    Dirty Danni aufgesucht,
    http://www.dirty-danni.com/ (da wird noch gebaut)
    http://www.kaufmich.com/Dirty-Danni

    wollte dabei auch mal einen Blick auf ihre Freundin Saphira werfen,
    http://www.kaufmich.com/SaphiraSelecta

    aber während ich Danni bearbeitete
    war sie auch ständig beschäftigt, so das es nix war mit anschaun

    Diesmal nahm ich Danni wieder alleine in die Mache,
    wollte sie nicht wie letztes mal "teilen"
    und Saphira als 3er Kandidat hätte meine Siegchancen auch zu sehr gedrückt

    http://www.bw7.com/forum/showthread....ighlight=danni

    Nun noch der Bericht über den Kampf :

    Als wir unsere Uniformen abgelegt hatten machte sich Danni umgehend daran meine Kanone zu bearbeiten.
    Das mußte natürlich durch einen Angriff auf ihre Muschi beantwortet werden.
    In Wrestlermanier konnte ich den ersten Angriff abwehren bevor es einen Abschuß gab

    Nun ging ich in den Nahkampf über,
    schnell enterte dann meine Zunge ihre mächtigen Sili-Hügel (D/E) um sie zu verwöhnen.
    Nachdem sie mit ihrer Hand den nächsten Angriff startet,
    konterte ich mit noch ausgiebiegerem bearbeiten der Hügel,
    was sie dann ablenkte und mir unten eine Kampfpause bescherte.

    Nach einer kleinen Drehung hatte sie aber wieder geschickt meine Kanone erobert,
    doch nach einiger Zeit konnte ich mich Glücklicherweise erneut ihr entwinden.
    Nun ging ich in den Frontalangriff
    Finger in die Pussy und der Rest versuchte die üppigen Hügel unter Kontrolle zu bringen.

    Ich war dem Sieg schon nah, doch sie brachte mich dazu in die 69er Stellung zu wechseln.
    So wechselte öfter mal die Oberhand ohne das jemand aber durchschlagenden Erfolg hatte

    Nachdem auch der Gummi zum Einsatz kam stiegen wieder ihre Chancen zum Erfolg zu kommen
    beim einem Stellungswechsel verabschiedete sich der Gummi jedoch,
    das nutzte ich dann aus um Ihre Hügel mit meiner Kanone zu erobern
    dort wurde dann auch der Endkampf ausgetragen.

    Sie versuchte sich zwar noch mit Dirty Talk herauszureden,
    aber ein heftiger Schuß
    zwischen den Bergen hindurch direkt auf Ihren Hals beendete den Kampf zu meinen Gunsten .


    Wehrlos lag sie da und mußte erst mal durch mich wieder von den Kampfspuren befreit werden

    Jetzt konnte auf meinen knappen Sieg mit dem mitgebrachten Getränk angestoßen werden
    Schließlich macht so ein langer und harter Kampf durstig

  2. Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Fummelbrett für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Senior Member Avatar von Fummelbrett
    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    798
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 35
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.302
    Erhielt 688 Danke für 298 Beiträge

    Talking Rückkampf mit Dirty Danni

    Will keinen neuen Thread beginnen,
    da Danni die Revance nach der Niederlage ja zustand

    Diesmal war sie ohne Ihre Freundin SaphiraSelecta eingelaufen,
    schade eigentlich, die neuen Bilder machen echt was her

    http://www.kaufmich.com/SaphiraSelecta

    Aber nun zum Revance Rückkampf mit Dirty Danni:

    Glücklicherweise gab es ja durch den Feiertag doch etwas geistige Erholung für mich,
    so das ich mich gut gerüstet fühlte auch den Rückkampf zu meinen gunsten zu Entscheiden

    Nach dem Entkleiden und Entern des Bettchens
    starte sie gleich erste Versuche an meine scharfe Waffe zu gelangen
    mein Versuch sie durch belangloses blabla abzulenken klappte nur teilweise
    Wenigstens konnte ich heraushören das sie meinen Bericht nicht vergessen hat
    Das war jetzt wohl ein Eigentor dachte ich grad noch
    Mist, ich war selbst nur kurz abgelenkt da machte sie sich schon auf in den Nahkampf im Unteren Bereich

    Jetzt half nur noch schnell zu reagieren.
    Sofort startete ich den Gegenangriff,
    jedoch schien sie sich schon darauf vorbereitet zu haben
    Der Angriff auf die Pussy zeigte auch nicht die erwünschte Wirkung
    aber ich lag auch nicht in einer guten Position um da zum Erfolg zu kommen

    OK dann eben der Befehl den Gummi aufzuziehen
    puhh das war knapp, zumindest ne kurze Erholungspause
    aber nix da schon war sie wieder obenauf
    Mächtige E Hügel tanzten vor meinen Augen
    Heftig ritt sie mich nieder oh weia

    Im letzten Augenblick konnte ich mich ihr entziehen
    und selbst mit den Händen alles aufs neue Erkunden
    Aber da hatte sie auch schon den Gummi entsorgt
    und wollte meine letzten Reserven heraussaugen

    Das waren jetzt aber schon ganz schön heftige FO Attacken
    Schnell nochmals den nächsten Gummi eingesetzt.
    Jetzt mußte die Kanone ihre Ausdauer beweisen.
    Im Doggy wollt ich sie weiter bearbeiten

    Klappt auch ganz gut,
    aber kam Ihr entscheidender Dirty Talk Angriff
    tschja da war nix mehr zu retten
    Die Kanone schoß vorzeigtig los und Entsorgte die gesamte Munition auf einen Schlag
    in das eingesetzte Gummi


    Nachdem sie triumphierend die Trophäe entsorgt hatte
    machte sie jedoch noch den Vorschlag zu einer Massage.

    So konnte man nebenher noch plaudern über die Vergangenen Monate und die Zukunft.
    Sie ist nur noch bis Montag 7.10. hier, da sie am 8.10. schon in München sein muß

    Aber früher oder später kommt sie ja wieder

  4. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Fummelbrett für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    591
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 0
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    7
    Erhielt 218 Danke für 147 Beiträge
    Zitat Zitat von Fummelbrett Beitrag anzeigen
    Sie ist nur noch bis Montag 7.10. hier, da sie am 8.10. schon in München sein muß
    ...und ich dachte es wär schon November

  6. #4
    Senior Member Avatar von Fummelbrett
    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    798
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 35
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.302
    Erhielt 688 Danke für 298 Beiträge
    Da hast natürlich recht.

    War wohl noch etwas geschafft nach dem Treffen mit Ihr

  7. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    9
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 2
    letzte 365 Tage: 0
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Thumbs down oha... Bei mir lief das ganz anders.

    So liebe Gemeinde,

    nun schreieb ich auch mal den ersten realistischen Erfahrungsbericht in sachen paysex.....

    Nachdem ich hier schon eine weile mein Unwesen treibe und mir richtig gute tips holen konnte will ich auch mal was zurück geben.

    nach oben stehendem bericht war ich richtig heiß auch mal die dreckige Daniele im kampf herauszufordern.

    Ich muss dazu sagen ich bin nicht der eiskalte super Vögler sondern eher ein ruhiger Zeitgenosse der schüchtern an die Sache herangeht. Und auch noch nicht sooooo viele paysex Coins und Sporen sammeln durfte.

    Nun Termin vereinbart, billighotel in Stuttgart Feuerbach als kontaktadresse genannt bekommen.

    Mit pochendem Herzlein vor der Zimmertür gestanden. Die dreckige Daniela öffnete in Arbeitskleidung begrüßte mich sporadisch und verwiess mich gleich, nach dem (wie sie sagte) angenehmen Teil (Geldübergabe [100/1/2 STD]) ins Bad wo ich noch für kleine jungs gehen sollte. Im 2,5 qm grossen wellnessbad ;( sah es aus wie nach einer wilden orgie.. handtücher lagen durhcheinander auf dem boden und im müll tummelten sich massenweise Kinder meiner Vorgänger. Ich dachte so bei mir OK BIBER schlucks runter (nicht die Kinder sondern, den aufkommenden übel eine superbandabfertigung zu bekommen), gesagt getan kurz untenrum frisch gemacht und ran an die Bullenten.

    sie lag bereis entblättert auf dem bett und erklaerte mir hier ablegen bitte. alles aus und komm jetzt her. Ich hoffte auf einen funken geilheit doch das war wol ein missverständnis. Ohne zu Fragen schnappte sie sich klein Biber und veranstaltete ein ordentliches Geblase ich dachte mir was Du kannst kann ich schon lange und wir gingen in die 69 über wobei ich sagen muss keinerlei erregung bei der dame.. nur kunstgestöhne und porno dirtytalk... Immernur Ficksahne Ficksahne.. blablabla..

    Nach 5Minuten Mundarbeite wurde ich gummiert. Mir wurde die Stellungswahl ueberlassen und ich entschied mich fuer einen ritt.. bevor ich gummiert wurde schön noch flutschi rangeschmiert *don't like* (wieder das aufkommende gefühl der massenabfertigung)

    Ich wurde 2 Minuten geritten um dann von hinten zu vollenden.. Von hinten war garnicht so schlecht ich konnten im laufenden TV noch die news bei N24 sehen.. ich beendete das fastfood gericht. und verschwand ins bad .. danach unterhielten wir uns kurz über das essen sie erzaehlte was von Blockhaus und wie toll die steaks da waeren.. ich verschwand nach ca. 20 Minuten mit einem äußerst negativen Gefühlen im Bauch.

    Geplant war eine geile Nummer mit einer Granate bekommen habe ich 30 Europuffservice gezahlt habe ich 100 Euronen die ich besser in eine nicht ganz so professionelle aber leidenschaftlichere Dame gesteckt haette.

    ICh denke das wars fuer mich vorerst mit dem paysex solch eine Erfahrung schreckt mich iwie ab. Es sei denn meine Forumsbrüder helfen mir auf den Pfad der Untugend zurück und verraten mir wo die leidenschaftlichen Raketen sind die wir hier alle suchen...



    Der Biber

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu biber6981 für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Senior Member Avatar von Fummelbrett
    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    798
    Davon in der Verlosung:
    Insgesamt: 35
    letzte 365 Tage: 3
    letzte 30 Tage: 0
    letzte 7 Tage: 0
    Danke
    1.302
    Erhielt 688 Danke für 298 Beiträge
    Hi Biber,

    irgendwie bist du da mit den falschen Vorstellungen (GF6) im richtigen (Porno-) Film gelandet
    Mit Dirty Danni (Daniela ) gibt’s eben auch Dirty Sex, da bist du mit Schüchternheit natürlich fehl am Platz

    Wenn du Ihre Homepage richtig gelesen hättest, dann wüßtest du :
    „Ich liebe Dirty Talk – je versauter & geiler umso besser !
    Außerdem bin ich süchtig nach dem männlichen Lebenssaft und mag es, überall schön vollgesaut und davon veredelt zu werden. „

    Da gibt’s Leidenschaft, aber eben nicht auf die brave GF6 Art
    Sondern da geht’s eben gleich ans Werk, eben Porno Sex

    Du hast vielleicht (als „Anfänger“) falsche Schlüsse aus meinen zwei Berichten gezogen.
    Beim ersten Bericht hab ich mich immer wieder ihr entzogen, es war ein Wechselspiel der Positionen bis ich am Ende obenauf war und ihr die „Ficksahne“ zwischen die Hammerbrüste spritze.
    Das fand ich oberaffengeil und sie auch.

    Beim Zweiten Bericht hab ich dann auch dummerweise den Absprung (vor dem Abspritzen) auch nicht geschafft.
    Alles im Kondom entsorgt, wie du, sie hatte gewonnen (bzw. doch verloren)
    Es ist eben eher ein Kampf wie lange man es schafft das vorzeitige Abspritzen zu verhindern
    Und sie ist eben gut, da klappt das nicht soooo einfach

    Mich wundert das du dann gleich nach 20 Minuten gegangen bist
    Das ist doch sehr unüblich
    Eigentlich läutet sie dann immer gleich ne 2. Runde ein
    (was bei mir aber zu 99 % nix bringt),
    da können einige CDL/SDL ein Liedchen davon singen.
    Nur Danni hat es tatsächlich mal geschafft in einer verlängerten Runde nochmals was abzukriegen

    Sonst nutze ich beim frühen Abschuß eben die Zeit voll mit Massage und ein bischen Geplapper

    Was das Umfeld angeht, bist du halt noch etwas Zart besaitet.
    Wenn mal bei einem Gangbang warst (macht sie ja jetzt in München),
    dann siehst du noch ganz andere Sachen was da abgehen kann.
    ( Kondome - Kondome - Zewa - mehr Zewa )

    Da ich ja sonst auch ein sehr großer GF6 Fan bin,
    kannst mich aber auch löchern indem du mal schreibst was du eigentlich willst/suchst.
    Da kriegst dann sicher nen Tip auf dem GF6 Gebiet.

    Soll jetzt alles keine Kritik an deinen eigenen Gefühlen sein,
    das hast du doch für deinen ersten Bericht gut geschildert,
    aber da war deine Vorbereitung schlampig
    GF6 mit Dirty Danni --> böser Fehlgriff

    Da kannst du (meiner Meinung nach) auch nicht Danni die Schuld geben


    Fummelbrett

  10. BW7-Startseite
  11. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fummelbrett für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •